Alienware Alpha vs. Xbox One

    • Alienware Alpha vs. Xbox One

      Hier ist ein interessanter Bericht, falls sich wer für einfaches Zocken am TV-Screen interessiert - abseits der Konsolen. Aber auch so ist es interessant, welche Konkurrenz sich zur Xbox One bzw. PS4 aufstellen möchte.

      golem.de/news/mini-pc-alienwar…x-one-an-1410-110042.html

      Das Design sieht ganz gut aus - auch das Menü - einfach und zweckmäßig. Wie bei einer Konsole. Auch der mitgelieferte Xbox 360-Controller ist eine schöne Sache. Doch bietet dieser recht teure "Mini-PC" weniger als die Xbox One - meiner Meinung nach.

      Ich werde jedenfalls diese "Mini-PCs" im Auge behalten, falls es mal interessante Spiele am PC gibt, welche leider nicht für die Xbox One erscheinen.
    • Also ganz ehrlich wenn dell und alienware ihr geld bei der entwicklung verschleudern wollen , nun gut! Aber das ding hat nix mit einer Konsole gemeinsam.... das ist zwar schön klein ...aber man liest es ja schon raus, unterlegen!

      wer einen kleinen rechner braucht, kauft sich nen barebone system.... alles was noch kleiner ist , ist für gute hardware ,zu gefährlich ...Hitzeentwicklung

      Ausserdem als Pc Spieler schüttelts mich alleine wenn ich Onboard Grafikchip lese....damit hat man, null spielraum für die Grafik (der hier vorgestellte Chip ist zwar eine firstclass GPU , jedoch gammelt sie auf dem 48sten platz im Ranking)

      Bei dem hier im Artikel angebotenen Produkt zahlt man nur den Namen (meistens so) der Hersteller... den für 1000 euro bekommt man schon was besseres im gaming sektor

      Wer ein Mini Pc haben will sollte nicht am Falschen ende sparen!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Wolfclient ()

    • Firstclass GPU ist wohl etwas übertrieben xD

      Da ist eher nen Firstclass CPU verbaut. Die Grafikeinheiten in den Intel Chips kannste in die Tonne kloppen. Ich verstehe auch nicht wieso man in solchen Systemen immer auf Intel setzen muss. Nen AMD A10 7850k ist derzeit das non plus Ultra wenn es um integrierte Grafik geht. Mit Mantle schaft der kleine locker 60 FPS in BF4 zu einem Preis von um die 150 Euro. Das ist fast doppelt so viel wie nen aktueller Intel auf den Tacho bekommt und das beim mehr als halben Preis.
    • " Als Grafikeinheit beschränkt sich der Hersteller allerdings auf die Geforce GTX 860M in der sparsamen Maxwell-Variante. Diese entspricht hinsichtlich der Geschwindigkeit einer 120 Euro teurenGeforce GTX 750 Ti für Desktop-Systeme."

      Ne lurchi die GPU wird bei sämtlichen Benchmark seiten tatsächlich als highend onboard GPU eingestuft....aber wir sind uns beide einig das sie da nicht hingehört! :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Wolfclient ()

    • Avanar schrieb:

      Hat glaube einfach was damit zu tun, dass da ganz gute KOnditionen rausspringen. Weniger mit der Logik. Aber das ist schon immer das Problem des PC Videospiel-Marktes. Kein normaler Mensch blickt dadurch. Villeicht schaffen es ja die Micro PC´s da ein wenig mehr Übersicht zu bringen.


      Es ist ja nun mal so das NVIDIA und Intel sehr aggressiv auf dem Markt unterwegs sind. Wenn man mal durch nen Media Markt oder so läuft kannste froh sein wenn irgendwo ne AMD Maschine rumsteht. Meines wissens wurde Intel oder NVIDIA deshalb auch schon mal eine saftige Strafe aufgedrückt weil sie den Händler bessere Konditionen gegeben haben wenn sie die Konkurrenzprodukte aus den Regalen nehmen oder nicht verbauen.

      Schon alleine daher kommt bei mir nichts von Intel oder Nvidia ins Haus.

      Edit:

      Link gefunden und Intels war es: klick

    • @ lurchie
      Sehe ich genau wie du - mir kommt nur AMD-Hardware ins Haus, das war aber immer schon so.

      Leider wird AMD nur noch als Alibi-Konkurrenz am Leben gelassen. Denn wie du sagst, AMD-Hardware bekommt man verdammt schwer - da muss man schon viel herumfragen und genau schauen, wo man diese findet.

      @ Avanar
      Ja ich hab keine Lust mich mit Details herum zu schlagen - deshalb finde ich diese "Micro-PCs" oder wie man sie nennen möchte interessant (neben der Xbox One).