Gears of War: Schlechte Aussicht für Singleplayer-Fans - großartige für Multiplayerfreunde

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gears of War: Schlechte Aussicht für Singleplayer-Fans - großartige für Multiplayerfreunde

      forum.spieleberichte.de/index.…eb80deecc6d00302aac801f06Viele Leute hier im Forum wünschen sich für die Xbox One auch großartige Singleplayer Spiele und hatten bisher die Hoffnung, dass Gears of War uns allen diesen Wunsch erfüllt. Allerdings zeigen nun erste Anzeichen dahin, dass dieser Wunsch vermutlich ein Wunsch bleibt. Aktuelle Stellenausschreibungen sind vor allem darauf ausgelegt, Mannen für Online-Services ins Team zu holen. Da das Team von Black Tusk noch sehr klein ist, muss sich das Studio erst noch ausbauen. Und in diesem Sinne suchen die Jungs dort Leute, die dabei helfen:

      "branchenführende Mehrspieler-Erfahrung"

      Umzusetzen. Weiter heisst es:

      "Es ist unser Ziel, die Zukunft dieses IPs zu schmieden und die Grenzen von Microsofts Entertainment Plattformen und Services voran zu treiben. Unser Team besitzt die kreative und technische Expertise der besten Shooter und Action-Spiele der Branche und arbeitet geschlossen daran, die Fans zu erfreuen und die Erwartungen des Möglichen zu übertreffen."


      Des Weiteren findet man mehrfach die Erwähnung von mehrerern Bildschirmen und mobiler Geräte. Entsprechend wir man wohl auch auf Compinion Apps setzen, was auch wieder auf Multiplayer-Zutaten hinweist. Vermutlich wird die Zukunft so aussehen, dass sich die PS4 und die Nintendo-Konsolen zu Single-Player Konsolen entwickeln und Microsoft voll und ganz auf Online-Services setzt.
    • Weil man eine Stellenausschreibung für Leute mit Erfahrungen im Multiplayer raus gibt, heißt das also, dass es keinen offline Modus geben wird? :D

      Oh und ich hoffe doch nicht das meine Wii U zu einer Single Player Konsole wird, spiele ich doch hauptsächlich im Koop :rolleyes:


      Und Sony das wohl einzige und wahre Unternehmen das noch Single Player Spiele wertschätzt packt in jedes Ihrer großen Franchises einen Multiplayer (Uncharted, God of War, Litte Big Planet)! :thumbup:



    • "Vermutlich wird die Zukunft so aussehen, dass sich die PS4 und die
      Nintendo-Konsolen zu Single-Player Konsolen entwickeln und Microsoft
      voll und ganz auf Online-Services setzt."

      Diese Aussage klingt jetzt irgendwie wieder so negativ. Wobei hier das Wort "Vermutlich" eine große Betonung verdient :) da aber niemals so heiß gegessen wie gekocht wird, muss das jetzt keine Tragödie sein :thumbup:

      Es ist aber wohl auch so, dass viele Spieler offenbar gerne einen Mulitplayer sich wünschen. Als ich in letzter Zeit von Dragon Age 3 geschwärmt habe, fragte man mich oft, ob man dies zu zweit spielen kann oder ob es einen Multiplayer hat. Ehrlich gesagt weiß ich das gar nicht - aber ständig redet man von Mulitplayer. Viele haben daran wohl ein großes Interesse.

      Bevor ich jetzt in Panik verfalle, warte ich mal ab, wie genau sich dies dann heraustellen wird - wenn es so wie bei Titanfall wird, dann wäre das absout schlecht. Denn ein Singleplayer, welcher sogar offline funktioniert, sollte doch immer dabei sein. Neben all den Online-Features.
    • Haha wenn diie vermutung wirklich stimmen sollte fehlt nur noch halo5
      Dann sind alle grossen 3ips zum oz verblödet 8)
      Aber ich rege mich darüber auch nicht mehr auf habe meine ps4 alles gut.
      Scheinbar wollen das ja auch alle xboxonegamer.
      Dann fliegt sie in knapp 2jahren für unter 200 aus dem media markt :thumbup:
      Schade um die schönen ips dann...
    • SpartanN7 schrieb:

      "Vermutlich wird die Zukunft so aussehen, dass sich die PS4 und die Nintendo-Konsolen zu Single-Player Konsolen entwickeln und Microsoft voll und ganz auf Online-Services setzt."

      Diese Aussage klingt jetzt irgendwie wieder so negativ. Wobei hier das Wort "Vermutlich" eine große Betonung verdient :) da aber niemals so heiß gegessen wie gekocht wird, muss das jetzt keine Tragödie sein :thumbup:


      Du hast recht, da ist meine Enttäuschung mit mir durchgegangen. Das war leider nicht mehr Neutral. Aber es hat einfach mit Erfahrung zu tun... ich mach das ja nun schon lange.... Und derzeit deutet alles darauf hin, dass gears of war eine massenproduktion mit hauptaugenmerk auf multiplayer-teil werden wird. klar wir vermutlich auch ein singleplayer dabei sein, für mich wirkt das alles aber danach, dass dies wie bei cod und battlefield eher in den hintergrund gerückt und dann nur 5-6 stunden lang sein wird....

      Das ist leider der Weg den die ganzen Franchises derzeit auch bei Activision, Electronic Arts, Ubisoft und co durchmachen....
    • @ Avanar
      Ist verständlich, dass man hier enttäuscht sein kann. Mich wiederrum wundert diese Entwicklung vom SP zum MP weniger, denn immer wieder höre und lese ich, dass die User dies so besser finden. Beim SP haben wohl viele nur maximal 20 Stunden ihren Spaß. Beim MP hingegen ist der oft grenzenlos - laut derren Aussagen. Bei Titanfall hab ich zuletzt auch oft diese Aussage gehört.

      Bei Halo Reach hat dies bei mir auch gestimmt - ich hab dort wesentlich mehr Zeit im MP als im SP verbracht. Aber ansonsten bin ich ein großer Fan vom Singleplayer - auf diesen sollte man auf keinen Fall vergessen.
    • SpartanN7 schrieb:

      @ Avanar Ist verständlich, dass man hier enttäuscht sein kann. Mich wiederrum wundert diese Entwicklung vom SP zum MP weniger, denn immer wieder höre und lese ich, dass die User dies so besser finden. Beim SP haben wohl viele nur maximal 20 Stunden ihren Spaß. Beim MP hingegen ist der oft grenzenlos - laut derren Aussagen. Bei Titanfall hab ich zuletzt auch oft diese Aussage gehört.

      Bei Halo Reach hat dies bei mir auch gestimmt - ich hab dort wesentlich mehr Zeit im MP als im SP verbracht. Aber ansonsten bin ich ein großer Fan vom Singleplayer - auf diesen sollte man auf keinen Fall vergessen.
      Ja da gebe ich dir recht. Ich will das ja auch nicht schlecht darstellen, wie du richtig gelesen hast ist das meine Meinung. Nicht ohne Grund habe ich in der Überschrift erwähnt, dass es schlecht für Singleplayer Fans ist und positiv für Multiplayer Fans :-)...
    • Es geht hier nicht mal umbedingt um GOW. Mir geht es darum, dass !BISHER! (villeicht ändert sich das ja noch zur E3) mir die Xbox One keinen einzigen Trible A Titel liefert, der Story basiert ist und sich wie ein Kinofilm spielt. Das ist einfach meine Art von Spiel. Das bekomme ich bisher leider nur auf der PlayStation 4. Ich bin kein Multiplayer-Fan. Wenn überhaupt nur bei Rollenspielen wie Diablo 3... wo man weniger auf Wettkampf, sondern mehr auf sammeln und erweitern aus ist.

      Oder auf den Punkt gebracht, das einzige Next-Gen Spiel bisher das mich richtig unterhalten hat war Infamous Second Son auf PS4... und das finde ich einfach Schade! Mir ist bewusst, dass multiplattformer kommen.. wie dragon age 3 etc... Doch wenn es auf Dauer so sein wird, dass Spiele die mich interessieren mehr auf PlayStation 4 erscheinen, werde ich sicherlich eher dazu tendieren auch Multiplattformer dort zu spielen, da ich mich an den Controller gewöhne.
    • Also wenn sich die Herren Unterstützung für den MP suchen, finde ich das nur gut. Die bisherigen MP-Teile waren eher 0815 und haben mich überhaupt nicht angesprochen. Ich bin aber bei Avanar, ich will einen Cinema-Feeling SP haben, der länger als 5 Stunden dauert und zum Wiederholen einlädt. Ich spiele gelegentlich immer noch GoW1+2 im Coop mit Freunden auf der Coach, es macht einfach Spaß und die "alte" Technik stört überhaupt nicht. Wenn die Entwickler sich ein wenig mit den GoW Universum auseinandersetzen, wird das hoffentlich etwas.

      Prinzipiell glaube ich geht die Tendenz zu MP deshalb, weil die X1 offensichtlich wirklich mit der Cloud-Power besser wird. Trotzdem wünsche ich mir AAA-Titel die mich im SP fesseln und ihr Geld wert sind.
      Das Lager wechsel ich deshalb nicht, ist eine Prinzipsache. MS mag einiges falsch machen, aber Sony ist um nichts besser.
    • @Avanar
      ich bin erst jetzt dazu gekommen mir die heutigen News durchzulesen und habe noch nicht mal alle durch. Was ich aber feststellen musste, es scheint heute ein sehr "erregter" Gemütertag zu sein ;)
      Also, ich habe dir nicht unterstellt die Lager zu unterteilen. Das mit der Spezialisierung stimmt ebenfalls, vorallem weil die beiden Konzerne ja auch gesagt haben was welche Konsole können soll. Einmal AIO und einmal Game-Only. Du hast aber angemerkt, falls die Lage so bleibt, dass du dir den PS4 Controlle aneignest und dort die AAA-Titel spielst. Legitim und nachvollziehbar, ich werde es aber trotzdem nicht tun und wir sehen beide - jeder wie er will ;)
    • @spartanN7
      Ja was soll ich machen bin ein emotionaler und wenns in simple mp läuft
      Geht mir der hut hoch :cursing:
      Aber von der sache bin ich wieder ganz bei avanar bei ms ist das zu durchsichtig! Und nichts von dem onlinezwang gelaber
      Wird revolutioner!! Das werdenextrem billig entwickelte spiele im vergleich zu singleplayer games!
      Es ist mittlerweile schon fast langweilig one newes zu lesen weil es an sich nichts neues mehr gibt mal fable oz
      Jetzt gow oz...warscheinlich halo oz...ich mag ab und zu auch mal nen mp keine frage
      Aber ms ist schon extrem dämlich sich so festzufahren ausser uns hier interessiert niemanden die hype cloud oder der
      Super8kerne nutzer direktx12..wenn die so weiter eiern schmieren die richtig ab! Ein nieschenprodukt die one...
      Ich möchte lieber blockbuster und sony so viele mögen sie nicht aber nicht ein game mit oz!!!
      Deshalb ist meine plattform in zukunft auch die ps4 bei der one schein nichts exclusives zu kommen was jemanden wie mich interessiert
      Unfassbar nach der guten 360 ganz dumme leute bei ms..punkt
    • Ich mag zwar schon ein wenig sauer wegen der letzten Threads sein...aber ist das dein Ernst ?!

      Das ist aber BILD-Berichterstattung vom aller feinsten.

      Eine einzige Stellenausschreibung für gewünschte "Merhspielererfahrung" bedeutet gleich, dass sich die Xbox im Gegensatz zu den Konkurrenten zum ausschließlichen MP-Produkt entwickelt. Sorry, aber das ist total lächerlich.

      Du meinst es zwar hoffentlich(!!!) nur gut, aber du darfst nicht zu persönlich in deinen News werden...
      Die Stellenausschreibung ist absolut nicht der Rede wert...reine Panikmache für MP-Gegner wie Wolkenmann.
      _____________________________________________________________________________________________________
      "Toleranz ist ein Beweis des Misstrauens gegen ein eigenes Ideal"

      - Friedrich Nietzsche

    • LongJohnXXL schrieb:

      @forthencho. Oh Gott wieder total unnötiger ausraster.wird das jetzt zum trend das du und biggo jede Berichterstattung kritisiert?
      Darfst du ja gerne so sehen.
      Bei Focus, FAZ und wie sie alle heißen wird bei jeder Kleinigkeit gleich von Meidenkontrolle geredet...wenn aber im kleinen Xbox-Forum teils durch die Berichterstattung selber Aspekte vollkommen umgelenkt oder umgedreht werden und sich auch Leute finden, die darauf reagieren, ist es gleich unnötig.
      Eine gerechte und reine Berichterstattung sollte auch hier erfolgen...egal bei welcher News.
      _____________________________________________________________________________________________________
      "Toleranz ist ein Beweis des Misstrauens gegen ein eigenes Ideal"

      - Friedrich Nietzsche