Xbox One wird immer günstiger - schon 388€!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @biggo. Ohne dich angreifen zu wollen aber verstehe deine PENIBLE Art wieder mal nicht. In bezug auf deine Beschwerde wie die news erzählt wurde usw. Aber ok ansichtsache.

      @forthencho. Auch deine Aussage kann ich nicht nachvollziehen. Wieso hat dieses forum einen Tiefpunkt erreicht oder soll lächerlich sein oder gar zu Bruch gehen? Wegen einer bekoppten news über denn preis? Oder weil andere dieses kritisieren? Das ist etwas unfair.

      Das forum ist geil.sind vernünftige leute hier und man kann mit Ausnahmen auf hohem Niveau diskutieren. Es gibt ausführliche news und ich treibe mich jeden tag hier rum.Aber mit solchen krassen aussagen macht ihr eher das forum etwas lächerlich. Sorry.
    • Verstehe das ganze gar nicht,woier alle wussten das sie es mal günstiger gibt. Klar ist es doof für die alle die ihre Konsole seit dem ersten Tag haben aber nun so einen aufriss zu veranstalten ist doch unnötig! Sie wird eh in absehbarer Zeit viel günstiger auch die Konsole an sich wird sich verändern, wie es zuvor auch bei den anderen Konsolen war. Also macht euch nicht so verrückt! Und der Vergleich mit Appel finde ich eher nicht treffend, wer sich ein appel kauft,kauft eigentlich nur den Namen den das IOS und das Handy an sich, ist Schrot. Das IPhone 4 hat einen Material wert von 150€ und für wie viel wurde es verkauft? Appel würde besser die Preise senken, da diese Handys nicht ihr Geld wert sind!
    • LongJohnXXL schrieb:

      @biggo. Ohne dich angreifen zu wollen aber verstehe deine PENIBLE Art wieder mal nicht. In bezug auf deine Beschwerde wie die news erzählt wurde usw. Aber ok ansichtsache.

      Was ist denn daran penibel ?! Rein theoretisch hat Avanar persönlich Hass auf die One (REIN THEORETISCH !!) und verpestet uns absichtlich mit News, die negativer aussehen, als sie in Wahrheit sind. Ist natürlich nur ein Beispiel...ich wollte nicht in diesem Forum hören, wie absolut unverschämt etwas von MS ist, ohne den Hintergrund zu kennen. Ist aber wohl Trend geworden.

      LongJohnXXL schrieb:

      Wieso hat dieses forum einen Tiefpunkt erreicht oder soll lächerlich sein oder gar zu Bruch gehen? Wegen einer bekoppten news über denn preis? Oder weil andere dieses kritisieren? Das ist etwas unfair.

      Das ist nach dem 5. oder 6. Thread bei dem ich langsam echt den Kopf schütteln muss, ob wegen den Kommentaren oder wegen den Nachrichten selber, langsam doch eher berechtigt. Würde sogar behaupten, es wäre unfair den Lesern hier gegenüber, niemanden auf etwas hinzuweisen.
      Biggo und ich beziehen uns auch auf den zuständigen Redaktuer, aber auch Sensilla meldet sich hier zu Wort etwas klarzustellen, "um Licht ins Dunkel zu bringen". Die gleiche Berechtigung haben wir mit unserer Kritik.
      _____________________________________________________________________________________________________
      "Toleranz ist ein Beweis des Misstrauens gegen ein eigenes Ideal"

      - Friedrich Nietzsche

    • Forthencho schrieb:

      LongJohnXXL schrieb:

      @biggo. Ohne dich angreifen zu wollen aber verstehe deine PENIBLE Art wieder mal nicht. In bezug auf deine Beschwerde wie die news erzählt wurde usw. Aber ok ansichtsache.


      Was ist denn daran penibel ?! Rein theoretisch hat Avanar persönlich Hass auf die One (REIN THEORETISCH !!) und verpestet uns absichtlich mit News, die negativer aussehen, als sie in Wahrheit sind. Ist natürlich nur ein Beispiel...ich wollte nicht in diesem Forum hören, wie absolut unverschämt etwas von MS ist, ohne den Hintergrund zu kennen. Ist aber wohl Trend geworden.

      LongJohnXXL schrieb:

      Wieso hat dieses forum einen Tiefpunkt erreicht oder soll lächerlich sein oder gar zu Bruch gehen? Wegen einer bekoppten news über denn preis? Oder weil andere dieses kritisieren? Das ist etwas unfair.


      Das ist nach dem 5. oder 6. Thread bei dem ich langsam echt den Kopf schütteln muss, ob wegen den Kommentaren oder wegen den Nachrichten selber, langsam doch eher berechtigt. Würde sogar behaupten, es wäre unfair den Lesern hier gegenüber, niemanden auf etwas hinzuweisen. Biggo und ich beziehen uns auch auf den zuständigen Redaktuer, aber auch Sensilla meldet sich hier zu Wort etwas klarzustellen, "um Licht ins Dunkel zu bringen". Die gleiche Berechtigung haben wir mit unserer Kritik.


      Mein lieber Forthencho. Wenn ich etwas schreibe, dann sicherlich nicht um Dinge zu verdrehen. Ich informiere mich viel. War auf Presse-Events. Habe Quellen, die du niemals lesen würdest. Stimme mich mit anderen Bloggern ab und rede und regelmäßig mit offiziellen Presse-Vertretern. Ich bin weder Pro Xbox, noch Pro Playstation noch pro irgendwas, sondern jemand, der Dinge sehr kritisch begutachtet und aufdecken möchte. Es kann sein, dass ich dabei ab und zu etwas über das Ziel hinaus schieße und/oder unschöne Dinge sage, die nicht jeder hören möchte. Wenn man mir das dann in einer Konversation, wie hier z. B. vor Augen hält, lasse ich mich gerne auf Diskussionen ein und mich auch gerne über Fehler aufklären. Ich lasse mir aber nicht solche krassen Vorwürfe gefallen, vor allem nicht von jemanden, der bisher eher mit wenig fachlichen Kenntnissen überzeugt hat. Wenn du wirklich nicht mit kritischen Worten klar kommst solltest du vermutlich lieber bei einem anderen Blog lesen.
    • Bitte les dir meine Beiträge genauer durch...dann würde dir auch auffallen, dass ich absichtlich die Passage "rein theoretisch" besonders betont habe.

      Ich habe nie irgendwelche Vorwürfe gemacht, es ging hier um ein reines Beispiel...und ich habe es wie gesagt nicht nur einmal, sondern zweimal betont geschrieben.
      Und "mein lieber" Avanar...ich nutze das nicht als Schachzug gegen dich, aber als Admin und "Chefredakteur" dieser Seite, kannst du dir Sätze von wegen fehlender fachlicher Kompetenz meiner Seits umso weniger erlauben, als ich. Du ziehst das nun auf eine persönliche Ebene, ich hingegen führte ein REINES BEISPIEL an.
      Es war nicht meine Absicht, dich zu verhöhnen, noch war es nicht meine böse Absicht, dir ein schreckliches Vergehen bei der Berichterstattung vorzuwerfen.

      Es ging hier rein um die Gestaltung der News und die Reaktion der Community darauf, nicht um eine böse persönliche Fehde.
      _____________________________________________________________________________________________________
      "Toleranz ist ein Beweis des Misstrauens gegen ein eigenes Ideal"

      - Friedrich Nietzsche

    • Forthencho schrieb:

      Bitte les dir meine Beiträge genauer durch...dann würde dir auch auffallen, dass ich absichtlich die Passage "rein theoretisch" besonders betont habe. Ich habe nie irgendwelche Vorwürfe gemacht, es ging hier um ein reines Beispiel...und ich habe es wie gesagt nicht nur einmal, sondern zweimal betont geschrieben. Und "mein lieber" Avanar...ich nutze das nicht als Schachzug gegen dich, aber als Admin und "Chefredakteur" dieser Seite, kannst du dir Sätze von wegen fehlender fachlicher Kompetenz meiner Seits umso weniger erlauben, als ich. Du ziehst das nun auf eine persönliche Ebene, ich hingegen führte ein REINES BEISPIEL an. Es war nicht meine Absicht, dich zu verhöhnen, noch war es nicht meine böse Absicht, dir ein schreckliches Vergehen bei der Berichterstattung vorzuwerfen. Es ging hier rein um die Gestaltung der News und die Reaktion der Community darauf, nicht um eine böse persönliche Fehde.
      ok mit dem letzten Satz kann ich mehr anfangen. Wie ich schon sagte, ich bin gerne bereit über Dinge zu reden. Aber ich sag es dir auch in diesen Bezug gerne nochmal. Dass ich nichts aus dem Bauch heraus schreibe, sondern mich dabei auf Erfahrungen beziehe.

      Jetzt hatten wir heute gleich zwei Themen, wo ich mir das mal "erlaubt" habe. Jedoch wirst du mir recht geben, dass ich so gut es geht neutral berichte, denn du bist hier nun schon ein paar Monate und warst soweit ja auch immer zufrieden. Wenn du also Kritik äußern möchtest, dann bezieh dich bitte auf das Thema, stell deine Gegenmeinung dar und dann klärt sich das. Aber versuch nicht das Forum oder mich als "Redakteur" unter Generalverdacht zu stellen und werf mit unhaltbaren Vorwürfen um dich. Weil da reagiere ich - vermutlich für viele nachvollziehbar - allergisch. Wie es vernünftiger geht zeigen viele andere Beispiele hier.

      Und in dieser hinsicht schlage ich dir einfach vor, du hast paar Dinge gesagt, ich hab paar Dinge gesagt. Ich habe verstanden was du mir sagen wolltest, ich muss mir erstmal gedanken darüber machen was davon richtig ist und was nicht und werde das dann so weit ich das für richtig halte, beachten. Und wir geben uns einfach die Hand und schließen frieden. Ok ;-)?
    • @avanar und fortencho



      Wenn ich mich nicht irre gings hier mal nur um ne Preissenkung. Also schlaft drüber und gebt euch die virtuelle Hand !!!



      Bei der Sache stehe ich auf Fortencho's Seite(wenn auch nicht so krass), dass Avanar einiges zu schwarz sieht. Trotzdem soll er aber seine Meinung dazu sagen, wenn wir alle die gleiche Meinung hätten wärs langweilig. Friede ? :S
    • frosch schrieb:

      Wenn ich mich nicht irre gings hier mal nur um ne Preissenkung. Also schlaft drüber und gebt euch die virtuelle Hand !!!



      Bei der Sache stehe ich auf Fortencho's Seite(wenn auch nicht so krass), dass Avanar einiges zu schwarz sieht. Trotzdem soll er aber seine Meinung dazu sagen, wenn wir alle die gleiche Meinung hätten wärs langweilig. Friede ?
      Genau mein reden. Ich finde eigentlich ganz gut das avanar auch mal seine Meinung abgibt. Muss doch nicht immer alles neutral berichtet werden. Ist doch Sinn eines Forums das man über das THEMA diskutiert oder? Egal ob Moderator oder wir als Mitglieder. Auch wenn einigen seine aussagen nicht gefallen ,kann es ja andersrum genauso so sein. Aber wie gesagt jeder hat SEINE Meinung.

      SpartanN7 schrieb:

      Da haben sich die Gemüter jetzt wohl etwas erhitzt - man kann leider oft schnell was falsch verstehen oder überreagieren - oft hat man es dann gar nicht so böse gemeint. Ich würde es schön finden, wenn Forthencho noch weiterhin in diesem Forum bleibt. :-)
      Genau
    • Ich möchte es ebenfalls nochmal betonen.
      Es war kein böser Vorwurf, sondern ein Beispiel, eine reine Hypothese an der ich deutlich gemacht habe, zu was das ganze REIN THEORETISCH führen kann.

      Auf "Frieden" kann ich mich gerne einlassen ! ;)

      Und, nochmal, ohne das böse zu meinen, werde ich auch in Zukunft meinen Senf dazu abgeben, ob es nun positiv ist oder negativ. Und damit meine ich auch die Berichterstattung.


      @Long John XXL
      Berichterstattung muss in absolut jedem Fall objektiv sein. Man darf gerne seine eigene Meinung abgeben (das habe ich bei Avanar stets begrüßt), aber man darf nicht die Neuigkeiten an sich in ein falsches Licht rücken...ob nun absichtlich oder unabsichtlich.
      _____________________________________________________________________________________________________
      "Toleranz ist ein Beweis des Misstrauens gegen ein eigenes Ideal"

      - Friedrich Nietzsche

    • Forthencho schrieb:

      Long John XXL
      Berichterstattung muss in absolut jedem Fall objektiv sein. Man darf gerne seine eigene Meinung abgeben (das habe ich bei Avanar stets begrüßt), aber man darf nicht die Neuigkeiten an sich in ein falsches Licht rücken...ob nun absichtlich oder unabsichtlich.
      Da gebe ich dir ja auch vollkommen recht. Aber ich glaube ich sehe das ganze halt nicht sooooo kritisch wie du. Wie dem auch sei. Denke alles wurde gesagt.

      Gute Nacht dann und schont eure Nerven
    • Wie hier schon von mir angekündigt, vermute ich zur E3 eine offizielle Preissenkung der Xbox One.

      Folgende Modelle kann ich mir vorstellen:
      1. Xbox One mit Kinect 399-449€
      2. Xbox One ohne Kinect 349-399€

      Ich bin fest davon überzeugt, dass die Xbox One ohne Kinect kommen wird. Dann würde ich mir sicher leichter tun, mir irgendwann in ferner Zukunft eine XBO zu kaufen. Brauche Kinect einfach nicht und sehe nicht ein, warum ich es dennoch zahlen soll.
    • Ich denke das sich nun jeder wieder beruhigt hat? Wir haben am aller wenigsten von diesem preis stürzt verstehe nicht warum hier so ein Affen Tanz daraus gemacht wird.
      @Forthencho, ich würde es begrüßen wenn du weiter deinen Senf dazu gibst,den wie jeder weiß brauch man auch Salz in der suppe :thumbsup: Also genießt die Sonne!
    • @chimera

      Schön, dass du so denkst ! ;)

      @TheOne

      Das eine XboxOne ohne Kinect eines Tages kommen könnte, war evtl. vorherzusehen. Sollte das aber nun so frühzeitig passieren, könnte ich die Aufregung verstehen. Viele hätten für einen günstigeren Preis liebend gerne auf die Kinect verzichtet, mussten sie aber nun mitkaufen, da es die One ja angeblich nicht ohne geben würde.
      Letztlich ist es für mich aber nicht schlimm. Ich hatte vorher nie Kinect und könnte nicht behaupten, es total zu brauchen, aber ich benutze ständig Sprachbefehle, ob im Dashboard oder in Spielen wie Battlefield oder Ryse, genieße den Luxus also schon ^^. Bin ehrlich gesagt froh, dass sie immer dabei ist, da die Entwickler sich nun auch drauf verlassen können. ;)
      _____________________________________________________________________________________________________
      "Toleranz ist ein Beweis des Misstrauens gegen ein eigenes Ideal"

      - Friedrich Nietzsche

    • Forthencho schrieb:

      @TheOne

      Das eine XboxOne ohne Kinect eines Tages kommen könnte, war evtl. vorherzusehen. Sollte das aber nun so frühzeitig passieren, könnte ich die Aufregung verstehen. Viele hätten für einen günstigeren Preis liebend gerne auf die Kinect verzichtet, mussten sie aber nun mitkaufen, da es die One ja angeblich nicht ohne geben würde.
      Letztlich ist es für mich aber nicht schlimm. Ich hatte vorher nie Kinect und könnte nicht behaupten, es total zu brauchen, aber ich benutze ständig Sprachbefehle, ob im Dashboard oder in Spielen wie Battlefield oder Ryse, genieße den Luxus also schon ^^. Bin ehrlich gesagt froh, dass sie immer dabei ist, da die Entwickler sich nun auch drauf verlassen können. ;)
      Naja, wenn MS das Kinect-Konzept schon jetzt zur E3 (7 Monate nach Start der Konsole) links liegen lässt und Kinect nicht mehr bei jeder Konsole ist, werden die Entwickler auch mit der Zeit Kinect wieder stiefmütterlich behandeln - da kannst dir sicher sein.
      MS reagiert hier meiner Meinung nach sogar zu spät. Sie wussten vor Release um die (im Vergleich zur PS4) schwachen Vorbesteller-Zahlen der Xbox One. Deshalb haben sie den Onlinezwang, den Kinectzwang (dass Kinect immer angesteckt sein muss) und diese ganzen DRM-Sachen gestrichen. Meiner Meinung nach hätte da mehr passieren müssen: Kinect optional und Preis dem der PS4 annähern. Für viele Leute, die sich nicht so intensiv mit Konsolen beschäftigen ist der Preis DAS Hauptargument um sich für bzw gegen eine bestimmte Konsole zu entscheiden.
    • Ich war noch nie ein großer Kinect-Fan. Außer bei Partys - da haben wir damals oft mit Eye-Toy auf der PS2 gespielt, bei Freunden. Oder eben bei uns mit Kinect auf der Xbox 360. Aber sonst ... ich weiß nicht. Dieser Spionage-Skandal (welcher nie vorbei sein wird) hat auch deutlich dazu beigetragen. So lange diese Spracherkennung nicht so perfekt wie bei Star Trek Enterprise funktioniert, finde ich das recht uninteressant. Ich würde zB sagen wollen "Xbox, such mir den neuen DLC zu Rysre raus und installiere ihn" oder "Xbox, such mir einen Trailer zu Destiny raus und warte dann, bis ich play sage".