Microsoft kündigt große Änderungen am Xbox One Dashboard an

    • Microsoft kündigt große Änderungen am Xbox One Dashboard an

      forum.spieleberichte.de/index.…7477b16e0520bde74c5696367Microsoft hat via Reddit bekannt gegeben, dass man auf der E3 nicht nur Spiele vorstellen wird, sondern auch mehrere Neuheiten des Dashboards. Genauer genommen hat man wohl ein paar Xbox 360 Funktionen umgeschrieben und bindet diese grade in das Dashboard der Xbox One ein. Microsoft weist in dem Post auch darauf hin, dass man den Xbox 360 Code leider nicht einfach kopieren kann und das Umschreiben eine komplizierte und lange Angelegenheit ist.

    • Oh man, wie ich mich auf die E3 freue. Bin gespannt wie ein flitzebogen. :) Ich hoffe echt dass Microsoft und Sony mal so ein richtiges next- gen Feuerwerk abfeieren werden, wo wir nachher mit offenen Mündern dasitzen und uns auf die nächsten Titel bzw Features freuen da sich nun ein wahres next Gen Gefühl breit macht. Enttäuscht uns bitte nicht! 8)
    • Geht wahrscheinlich nicht aber währe auch schön wenn Installationen etwas schneller laufen dr3 hat mit Updates fast vier Stunden installiert weiß ja nicht ob da noch was mit Software geht weil das Laufwerk ist ja glaube ich nur 4fach und hat nur einen laser
      find die zeiten bei der Installation echt brutal
    • Bin gespannt. Ich finde das Dashboard jetzt schon sehr gut und für mich völlig ausreichend, aber man weiß ja das Microsoft hier immer für Überraschungen gut.

      Die E3 sollte m.M.n. den Schwerpunkt auf die Spiele legen und Kinect völlig ausblenden. Das jetzt noch das Dashboard drin vorkommen soll finde ich jetzt nicht besonders gut oder schlecht, eine Gewicht von Spiele 80% und Dashboard 20% wäre gut denke ich 8)