Besticht Ubisoft Journalisten?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Besticht Ubisoft Journalisten?

      forum.spieleberichte.de/index.…9e25aa326cc30e58fa889da64Watch Dogs sorgt wieder für schlechte Nachrichten. So wurden diverse Journalisten auf ein Presse-Event nach Paris eingeladen, wo man sich in aller Ruhe Watch Dogs anschauen konnte. Da ich selbst auch schon auf solchen Veranstaltungen war, weis ich dass dort immer alles sehr nett ist. Am Ende gab es für alle Journalisten Goodies. Im Falle dieser Aktion für einige aber noch etwas mehr. Denn den Journalisten wurden Nexus 7 Tablets überreicht. Viele vermuten nun Bestechung um die Journalisten in der Berichterstattung positiv zu beeinflussen.

      Viele Journalsten haben sich bereits zu Wort gemeldet. Einige von ihnen haben das Geschenk gar nicht angenommen. Andere haben angekündigt, das Gerät verlosen zu wollen und nicht zu behalten.

      Interessant an dieser Sache ist, dass Ubisoft sich gegenüber kleinen Blogs sehr verschlossen zeigt und eigentlich alles anderes als großzügig ist. Wir selbst haben bisher nur schlechte Erfahrung mit der PR von Ubisoft gemacht. Andere Blog Kollegen ebenfalls. Ganz unbegründet sind die Vorwürfe also nicht.
    • Ich denke, dass Ubisoft ganz scharf auf EAs Titel des schlechtesten Publishers ist :D

      Aber ehrlich gesagt bin ich nicht so naiv und glaube den Testberichten diverser Medien nicht mehr 100%ig. Denn Menschen kann man ganz schnell und leicht kaufen bzw. bestechen. In meinem Job bekomme ich das auch ständig mit - was da alles im Hintergrund abläuft - einfach schlimm. Ich will es gar nicht genau wissen.
    • Das weist aber spartanN7
      Assassins creed 25 in 2 jahren ironisch gemeint :thumbup:
      und jetzt mit alter technik nochmal ne neue ip zur eierlegenden wollmilchsau machen..
      ja schlimm ist das es geht wirklich nur noch ums geld das macht die menschen krank normen und werte spielen keine rolle
      mehr..plündern und beuten alles was geht und wollen die krone der schöpfung sein..
      und schneller und immer schneller profit machen es gibt keine skrupel mehr tja das hat selbst in den videospielmarkt einzug gehalten..
      Aber noch hat ea nicht aufgegeben sofern noch Iirgendwo nen euro mit mikrotransaktion zu machen ist :thumbup:
    • So böse jene Entwickler und Publisher auch sein mögen...kauft doch zukünftig rein garnichts mehr von denen.

      Klar, das kann man der ganzen Welt nicht klar machen...aber über EA beschwert sich anscheinend das halbe Internet. Wenn die mal alle ihre Käufe einstellen würden, würdet ihr euch wundern wie schnell EA reagiert. ;)

      Ganz oft jammern die vielen Leute, dass sie so schamlos ausgebeutet werden...dabei ist es mal Fakt, dass der Endverbraucher ne enorme Macht auf dem Markt hat.
      Wie gesagt...zu nem gewissen Teil sicherlich nur vereint, aber wenn es die Leute mit EA tatsächlich so sehr stören würde, hätte sich glaub ich schon was getan...;)
      _____________________________________________________________________________________________________
      "Toleranz ist ein Beweis des Misstrauens gegen ein eigenes Ideal"

      - Friedrich Nietzsche

    • Ich bin mal gespannt wer das Rennen für die schlechteste Spieleschmiede gewinnt.
      Die Top 3 sind jetzt auf alle Fälle

      EA
      Ubisoft
      Turn10

      Es bleibt spannend den Turn 10 hat mit ihrer kostenlosen Strecke bei Forza 5 Pluspunkte bei der Community gesammelt.
      Ob das noch was wird mit dem Titel ? ;)
    • naja Turn 10 hat jetzt bei einem Titel mal ein wenig Mist getrieben, die schlimmsten Sachen sind behoben und jetz wird der Inhalt erweitert... weiß ja nicht ob das gleich eine schlechte Spieleschmiede ausmacht?
      finds ein wenig kleinlich die da mit aufzunehmen zumal Ubisoft und EA ganz andere Brocken sind in Sachen Kundenfreundlichkeit
      "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher"

      Albert Einstein
    • zumal man dazu sagen sollte, dass Turn 10 unter massiven Druck gestanden hat zwecks dem Release der Xbox One... also hier drücke ich als Gamer gern mal ein Auge zu
      "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher"

      Albert Einstein
    • SpartanN7 schrieb:

      Ich will ja nicht kleinlich sein, aber Turn10 hat schon 2 Gratis-Strecken per DLC nachgeliefert :thumbup:
      Haha :D Wie gut das am Ende mit dem Smiley kam.

      Finde ja auch, dass Turn10 deswegen jetzt nicht gleich schlecht ist...und diese Gratisstrecken sind cool. Aber 2 Strecken klingt irgendwie trotzdem lächerlich. ^^
      Ich kenn mich glaub ich zu wenig mit Rennspielen aus...nicht so meins.
      _____________________________________________________________________________________________________
      "Toleranz ist ein Beweis des Misstrauens gegen ein eigenes Ideal"

      - Friedrich Nietzsche

    • @biggo

      Ich sag nur fiiinaaaalllleee ohhoo Fiiiiiinnnnaaaaallle ohhhhooo :thumbsup:
      ich glaub sony hat da auch noch ein wörtchen mitzureden!
      bei mir ist so eben killzone festgefahren! Ich muss mir mal wieder nen patch ziehen
      Und hoffen das es dann wieder hinhaut!...wie arm Iist das bitteschön?...
      Diese onlinemist nervt mich dermaßen :| ...
      das wird wohl immer schlimmer :cursing: