Ist das die Lösung? Künftig mehr Upscaler-Funktionen bei Xbox One geplant

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • War klar ;)
      aber ich habe beides und spiel wirklich lieber mit meiner one
      das liegt aber größtenteils am genialem onecontroller das ps4 geöcht ist
      einfach nur mies..knöpfe klemmen? Hallo? Wer schustert den müll zusamm!!?
      und auch die konsole und das netzteil wirkt stabiler hochwertiger überall sind sicherungen und lüfter
      Verbaut! Das taugt schon was während meine ps4 schreit und brüllt und bis heute nicht meine eine o andere dvd abspielt!
      Trotz update!!..naja aber order1886 god of war uvm möchte Iich auch haben zumal sony nicht noch nicht so
      Scharf auf den von mir verhassten onlinezwang ist.. :thumbup:
    • Ja...in so einem vernünftigen Xbox-Forum muss ich das manchmal sagen. :D

      Zuvor hab ich seit der E3 letztes Jahr nur mit irgendwelchen Sony-Fanboys geschrieben, die sich für solche Sätze nur umso mehr gegen einen verschwören. Da ist es schön, dass hier alle die One mögen und viele keine PS4 haben oder sie vielleicht nichtmal leiden können.

      Wie ist denn der PS4-Controller ?
      Also verglichen mit den Xbox-Controllern, fand ich schon immer, dass die Sony-Dinger ne Katastrophe sind. Also ich meine, man kann wirklich damit spielen, das soll das nicht heißen...aber nach zu langer Zeit tun mir echt irgendwann die Hände weh. Außerdem waren die nie wirklich schön von der Verarbeitung. Weiß nicht wie es jetzt ist, aber bis zum DS3 knartschte das Plastik so ekelhaft...^^
      _____________________________________________________________________________________________________
      "Toleranz ist ein Beweis des Misstrauens gegen ein eigenes Ideal"

      - Friedrich Nietzsche

    • Da stimme ich dir voll zu, Forthencho. Ich hatte ja damals die Playstation 1 - hab sie mir wegen GT gekauft. Ansonsten hatte ich meine Gamer-PCs damals. Da fand ich den PS-Controller ganz nett - im Vergleich zum NES und Sega-Mega-Drive. Den N64-Controller fand ich auch mehr schlecht als recht. Aber mein PS1-Controller hatte damals noch nicht die Sticks drauf. Erst als Nintendo damit anfing, klatschte Sony dies schnell auf ihre Controller drauf. Schon damals fand ich, dass die Sticks irgendwie ungut waren - immer im Weg.

      Erst bei der Xbox 1 fand ich die Sticks dann sehr gut und viel besser als das Steuerkreuz - der linke Stick oben und der rechte Stick unten verschafft mir irgendwie ein Raumgefühl oder 3D-Gefühl - kann es nicht so beschrieben.

      Dann war ich sehr verwöhnt vom Xbox 360 - Controller. Der war damals echt sehr gut. Als ich dann den PS3-Controller testete (der sich ja immer noch nicht wirklich weiterentwickelte seit dem PS1-Controller-Update), verging mir die Lust an der PS3 ... der Controller ist im Vergleich zum 360r einfach nur schlecht (meiner Meinung nach).

      Dann kam der Hype der PS4 - die soll ja den genialsten Controller der Welt haben. Sagten Sony-Fans und alle möglichen Blogger und "Experten" welche ihn schon testen konnten. Aha gut. Der One-Controller sah eckiger aus - ob der gut wird? Fragte ich mich voriges Jahr. Dann konnte ich den PS4-Controller testen. Äh ja, soll das ein Witz sein? Mir kommt der ähnlich wie der PS3-Controller vor - mit kleinen Verbesserungen.

      Zu guter letzt bekam ich dann meine Xbox One am Day One - zuvor hatte ich den One-Controller nicht testen können. War aber ehrlich gesagt skeptisch, da er so eckig aussieht. Als ich den Controller dann auspackte, war ich überwältigt - der Controller sah so hochwertig aus und lag so gut in der Hand - die kleineren Sticks fühlen sich viel präziser an - das störende Akku-Fach ist weg - WOW was für ein Controller :thumbsup:

      Echt super, wie Microsoft den sehr guten 360er-Controller weiterentwickelt hat. Wie ich schon mal sagte - alleine der One-Controller sind mir die € 100 Aufpreis gegenüber der PS4 wert gewesen.
    • @biggo

      Natürlich...ist ja auch eines der wenigen, ganz wenigen Argumente.


      @Spartan

      Ich musste mich auch mit dem PS2-Controller zufrieden geben. Hab auf der Konsole damals oft gespielt...aber der Controller hat mich schon immer gestört. Allerdings hab ich auch schon mehrere Male Kingdom Hearts 1 und 2 durchgespielt...jedes Mal wenisgtens 50 Spielstunden. Die beiden Spiele gehören auch zu meinen All-Time-Favorites.
      UND JETZT KOMMT DAS SPIEL AUF DIE ONE !!! ENDLICH DER 3. TEIL !!! NACH 10 JAHREN !!!

      Tut mir Leid...es ist das einzige Spiel, wegen dem ich neidisch auf die PS sein konnte...und das ist nun endlich Geschichte ^^

      Ich war auch sehr gespannt auf den Controller. Muss ernsthaft sagen, dass es das war, auf das ich mich am meisten gefreut hab. Ständig Videos dazu gesehen, was neu ist, was der alles kann. Angst hatte man trotzdem, dass er schlechter als der bisher beste Controller der Welt, der 360er, wird.
      Aber dann...BOMBE ! Super Controller...2 Wochen Eingewöhnungszeit und du spielst besser als zu 360-Zeiten ^^
      Man muss mit gespielt haben, ihn richtig getestet haben...aber dann kann mir schon rein anatomisch niemand mehr erzählen, dass das nicht der der beste Controller ist ^^
      _____________________________________________________________________________________________________
      "Toleranz ist ein Beweis des Misstrauens gegen ein eigenes Ideal"

      - Friedrich Nietzsche

    • Zum PS bzw Xbox Controller

      Wie schon öfter geschrieben ist die One meine erste Box. Fand bis dahin den Playstation Controller hammer. Habe ja PS 1-3 zuhause...
      Aber ich muss sagen, der One Controller ist Perfekt. Passt in meine Hände, liegt angenehm drin, einfach super!!!
      Kacken bei Nacht!
      Nachts ist es kälter als draußen!!
    • biggo schrieb:

      Bin jetzt nicht die Forenpolizei :whistling: Aber das ist schon hart off Topic hier ^^

      Nochmal zum Thema:

      Wenn die Upscaler gut sind bin ich zufrieden. Wünschenswert wäre dennoch die optimal Lösung von 1080p.:thumbup:



      Mich ärgert an der Sache, dass die Xbox das kann, aber einige Entwickler es nicht hinbekommen.Vielleicht ist die Konsole aber auch noch nicht oft genug verkauf, damit die sich mehr Mühe geben.

      Spätestens mit DX12 sollten die das schaffen.
    • Kabooom schrieb:

      DirectX12 wird nicht helfen. Microsoft selbst sagt quasi, dass die neue API der Xbox kaum etwas bringen wird (es geht nämlich darum, effiziente Konsolenprogrammierung auf PC und Smartphone zu bringen).

      Das sind schlechte Nachrichten für Xbox Fans.
      Die GIF sollte die Unterschiede in Sachen Auflösung verdeutlichen:

      [IMG:https://i.chzbgr.com/maxW500/7890338816/h289B096F/]
      UND TROTZDEM SCHEINT ES DIR HIER GUT ZU GEFALLEN !
    • Lasst euch nicht durch solchen dummen Kommentaren beeinflussen, es ist einfach bemitleidenswert, das er bei uns sein möchte, weil die Sony Anhänger ihn abgestoßen hat. Fühl dich hier wie zuhause, poste dein Schrott mit Bildern oder was auch immer. Du hast mein Mitleid, aber du wirst niemals meine Aufmerksamkeit haben, natürlich ab jetzt.