Videointerview zur Engine von The Division

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Videointerview zur Engine von The Division

      forum.spieleberichte.de/index.…8412eb186924775cd30905d59Bei Massive Entertainment in Schweden entsteht derzeit der ziemlich vielversprechende Titel The Division. Wir haben hier ja schon öfter über den Titel berichtet und grade an diesem Wochenende gab es viele Neuigkeiten zu dem Titel. Jetzt haben wir ein sehr interessante Video-Interview gefunden, dass zwar schon eine Woche alt ist, aber mal ein wenig über die Hintergründe erzählt. Denn bei Massive arbeitet man mit relativ wenig Leuten und Mitteln, an diesem grandiosen Projekt:

      “Wir begannen sehr früh mit der Arbeit an der Engine, ungefähr vor fünf Jahren, als wir darüber nachdachten, was uns mit der Next-Generation erwartet – wo die Herausforderungen liegen – und wir dabei an unsere Beschränkungen dachten.”

      “Wir befinden uns in Schweden, wir müssen damit arbeiten, dass uns nicht viele Leute für die Entwicklung unserer Spiele zur Verfügung stehen. Wir wollten ein Triple-A-Spiel machen, das mit den größten der Branche mithalten könnte, während wir ein halbwegs kleines Studio wie Massive bleiben. In der frühen Entwicklung der Snowdrop Engine ging es um diese Beschränkungen und wie wir die Next-Gen und Triple-A-Produktion angehen wollen – die Lösung war die Entwicklung einer neuen Engine. Und die war schon sehr früh mit The Division verbunden.”