Wolfenstein The New Order erhält USK Freigabe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wolfenstein The New Order erhält USK Freigabe

      forum.spieleberichte.de/index.…6eb4de8ae9553256bca97769fGrade wurde via Pressemitteilung bekannt gegeben, dass Wolfenstein die deutsche USK hörde genommen hat und ungeschnitten auf den Markt kommt. Zumindest was den Gewaltgrad angeht. Um deutsche Gesetze bezüglich des Nazismus einhalten zu können wurden diverse Zeichen und Äußerungen gegen Fantasie-Inhalte ausgetauscht. In der Pressemitteilung heisst es:

      Wir freuen uns, bekanntgeben zu dürfen, dass Wolfenstein: The New Order von der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle („USK“) das Kennzeichen „Keine Jugendfreigabe gemäß § 14 JuSchG“ („USK ab 18 Jahren“) erhalten hat.

      Der First-Person-Action-Adventure-Shooter von Entwickler MachineGames erscheint in Deutschland, Österreich und der Schweiz somit ungeschnitten hinsichtlich der expliziten Darstellung. Um hiesigen Gesetzen Rechnung zu tragen, werden insbesondere einschlägige Symbole und Inhalte, die gegen § 86a des deutschen Strafgesetzbuches oder vergleichbare Verbotsvorschriften verstoßen oder verstoßen können, um nicht minder atmosphärische Alternativen ersetzt.

      Wolfenstein: The New Order erscheint weltweit bereits am 20. Mai 2014 für Xbox One, PlayStation 4, Xbox 360, PlayStation 3 und PC. Weitere Informationen zum Spiel finden Sie unter wolfenstein-spiel.de. Als zusätzlichen Bonus erhalten alle Vorbesteller des Spiels über ihr Exemplar von Wolfenstein: The New Order Zugang zur DOOM-Beta. Weitere Informationen über den Zugang zur DOOM-Beta als Vorbestellerbonus sowie alle entsprechenden Bedingungen und Einschränkungen finden Sie unter wolfenstein-spiel.de/DOOM.


    • Ich hatte bei Bethesda auch angefragt wie es mit Schnitten in der Dt. und AT Version aussieht aber bisher keine Antwort erhalten. Gut zu wissen, dass die deutsche Version in der Gewaltdarstellung nicht beschnitten wurde aber ich lese da nicht raus ob in der AT Version auch die Bezeichnungen geändert wurde. In der Deutschen Version werden die Nazis wohl als "das Regime" bezeichnet, in der US Version sind die Nazis eben die Nazis. Wenn in der AT Version die Nazis auch das Regime sind, dann ist ja die Dt.=AT., oder?
      Memento Mori
    • Das man sich immer noch für denn 2. Weltkrieg rechtfertigen muss geht mir echt auf denn Keks.ich mein klar, es war alles schrecklich was ein gewisser Herr in die Wege geleitet hat,aber nach über 50jahren wird man immer noch damit negativ konfrontiert. Es gibt mehr als genug Filmbiografien wo Hakenkreuze oder schlimmeres gezeigt werden. Wieso muss man dann jedes mal ein Spiel aus diesem grund kürzen? Kann ich echt nicht nachvollziehen