Hat der Xbox One Controller einen Baufehler?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hat der Xbox One Controller einen Baufehler?

      forum.spieleberichte.de/index.…f80ee465426b1cd6f5be60ef2Das sind keine guten Nachrichten die uns da heute erreichen. In den letzten Wochen vermehrt sich nämlich ein Fehler, der den Controller der Xbox One betrifft. Genauer gesagt berichten mehrere Spieler immer wieder vom gleichen Fehler. Beim linken Analog Stick soll bei normalen Gebrauch nach einer Weile, etwas am linken Analog Stick brechen. Die Spieler berichten, dass man ein dumpfes knacken hört und anschließend der Controller nicht mehr vernünftig läuft. Selbst die Kollegen von Spieletipps.de waren von diesem Fehler bereits betroffen. Nun gibt es die Befürchtung, dass der Xbox One Controller vielleicht einen weitreichenden Produktionsfehler besitzt. Wart ihr auch schon von diesem Fehler betroffen?
    • Habt ihr euch auf der Xbox 360 das Video über den Controller der Xbox One angesehen - wo sie erklärt haben, wie sie ihn verbessert haben und wie viele Stunden der Controller mit Roboter-Händen auf die Zuverlässigkeit getestet wurde? Demnach ist es für mich kaum vorstellbar, dass dann so ein Fehler passieren kann.

      Ich habe 2 Controller - einen Day-One-Controller und einen Titanfall-Controller. Beide funktionieren perfekt. Der Day-One-Controller "knackt" leicht, wenn man ihn kraftvoll verbiegt. Der Titanfall-Controller dürfte besser zusammenhalten, denn der knackt überhaupt nicht.

      Der One-Controller ist meiner Meinung nach perfekt - wäre echt schade, wenn er einen Fehler hätte.
    • SpartanN7 schrieb:

      Nachtrag: Fehler können leider immer passieren - der angeblich perfekte und ausgezeichnete PS4-Controller soll ja auch Material-Probleme haben - da löst sich der Gummi bei den Sticks ab. Hab ich schon öfters wo gehört.
      Ja ist wirklich so. Ist mir auch schon bei einem Controller passiert. Voll ätzend! Habe da nun so schutzkappen gekauft und den anderen controller umgetauscht. Amazon ist da zum glück immer super kulant ;-)!
    • Also ich weiss ja nicht genau was da knacken oder kaputt gehen soll. Ich zocken seit release der xbox nur shooter.und jeder der shooter zockt weiss das man nicht immer sanft mit dem controller beim zocken umgeht. Rede jetzt nicht von GEGEN DIE WAND werfen usw. Sondern wirklich das man die beiden sticks manchmal härter ran nimmt. Habe 2 controller aber bis jetzt ohne Probleme alles. Das einzige was mich störte war das die sticks für mich irgendwie zu klein sind.also von der Fläche. Habe mir da sofort von HAMA so stick Aufsätze gekauft und hab dadurch auch besseren grip und handling ausserdem bleiben die eigentlichen sticks vom abnutzen verschont . naja und alles ist im butter
    • Gott sei dank sind meine 2x Controller super im schuss obwohl ich mit denen nicht sonderlich zimperlich umgehe. Beide sind mir mehrmals auf Laminatbiden von 40-60cm runtergefallen und Spielen tue ich sehr viel vorallem Rennspiel und da geht gut druck beim lenken auf den linken Stick drauf, da ich laut Forza angaben ca. 10000Km gefahren bin und andere Games zocke sind die sehr gut im Schuss und ich hoffe das bleibt auch so.
      Wenn doch was kaputt gehen sollte, dann sollte auch die Garantie dafür einen Neuen schicken, und dass beide aufeinmal kaputt gehen das bezweifle ich dann doch.
      GAMERTAG:
      RABANNEBK

      Einfach adden mit Betreff:
      xbox-one.de

      >>>>>Gemeinsam spielt sich's besser<<<<<
    • Stimmt, Shooter und Rennspiele sind echt eine gute Probe für den One-Controller. Ich spiele viel Forza 5 und Titanfall. Bei beiden Spielen nehme ich die Sticks auch hart ran - wenn man in eine Kurve einlenkt, diese aber dann doch nicht so gut packt und den Stick immer härter in die Richtung drückt, in der Hoffnung, dass das Auto doch noch etwas mehr einlenkt :D

      Xbox One - Kritiker meinten, dass der Controller "knackt", wenn man ihn härter angreift. Deshalb hab ich meinen One-Controller mal häter angepackt und ihn dann etwas verbogen - da war dann ein "knacken" ... aber wenn man sich ehrlich ist: wer macht das schon??? Wenn man den Controller normal verwendet, "knackt" er nicht. Diese Kritik ist also unnötig.
    • Also meine beiden funktionieren auch noch, das einzige was ich mittlerweile bei einem ( meinem Haupt Controller) habe ist das der rechte analogstick scheinbar nicht zu hundert Prozent in nullstellung geht. Das heißt dass ich einen kleinen rechtsdrang habe beim zocken. Für Shooter schon ein wenig nervig.
      <a href="http://gamercards.exophase.com/xbl/user/Michi 1984/"><img src="http://gamercards.exophase.com/619572.png"></a>
    • Ich habe das selbe Problem wie RyuHayabusa2412 allerdings nur bei Titanfall. Bei PvZ Garden Warfare merke ich nicht von diesem leichten Rechtsdrall. Ärgert mich schon ein wenig. Kann mich da aber noch an die weißen XB360 Controller erinnern, die hatten zu release auch so manche Fehler wie z.B. die A-Taste zu Spitzenzeiten von Halo 3 plötzlich angefangen hat zu hängen. Garantiefälle also kein Problem
    • SpartanN7 schrieb:

      Stimmt, Shooter und Rennspiele sind echt eine gute Probe für den One-Controller. Ich spiele viel Forza 5 und Titanfall. Bei beiden Spielen nehme ich die Sticks auch hart ran - wenn man in eine Kurve einlenkt, diese aber dann doch nicht so gut packt und den Stick immer härter in die Richtung drückt, in der Hoffnung, dass das Auto doch noch etwas mehr einlenkt :D

      Xbox One - Kritiker meinten, dass der Controller "knackt", wenn man ihn härter angreift. Deshalb hab ich meinen One-Controller mal häter angepackt und ihn dann etwas verbogen - da war dann ein "knacken" ... aber wenn man sich ehrlich ist: wer macht das schon??? Wenn man den Controller normal verwendet, "knackt" er nicht. Diese Kritik ist also unnötig.
      Seh ich genau so. Das knacken ist bautechnisch bedingt und auch nur bei sehr festem zupacken bzw biegen zu hören. Da der Controller seitlich nicht mehr verschraubt ist sondern geklickt wird, merken wir vielleicht ein knacken, aber Hey dafür keine Schraulöcher mehr, die nicht schön aussehen,sich anfühlen oder wo sich Ablagerungen bilden können. Daher nehme ich das gern in kauf.
      <a href="http://gamercards.exophase.com/xbl/user/Michi 1984/"><img src="http://gamercards.exophase.com/619572.png"></a>
    • Der Controller ist nicht sehr qualitativ hochwertig

      Ja was soll ich sagen.
      Ich habe mittlerweile schon den 3. Controller nach Prag geschickt.
      Wobei einer schonmal in der Reparatur war.
      Mein Day One Controller funktioniert auch nicht mehr ganz zu 100%. Mein Steuerkreuz funktioniert nicht mehr so richtig, grad bei Fifa14 sehr ärgerlich.Er ist ja auch was besonderes nicht nur durch diesen Aufdruck"Day One", ja hier und da lässt die Qualität zu wünschen übrig. Ich sag mal Alles kein Problem, aber dann noch den Versand selber bezahlen zu müssen ist echt mies. Naja ich denke mal demnächst darf ich wieder die fast 9€ Versand nach Prag bezahlen und den Day One Controller einschicken.

      Fazit: hier muß dringend nachgebessert werden !!!
    • MS gibt doch 2 Jahre Garantie auf konsole und 2 controller. Bei Registrierung des Gerätes kam bei mir sogar noch ein Jahr drauf. Wenn was defekt ist dann kannste dich mit MS in Verbindung setzen und sogar das gerät oder controller von DHL abholen lassen. Kostenlos.
    • klarer baufehler oder billiges material

      leider habe ich das problem :( schon mein 3 pad kaputt gegangen, zocke fifa und ich bin so ein spieler der bisschen stärker auf dem linken stick drückt, wie gesagt schon der 3 pad in ca 6 wochen, also ist es ein baufehler!! habe das auch öfters im netz gelesen weil ich selber davon betroffen bin, dagegen ist der Xbox360 pad ne absolute bombe! das ding ist bombenfest!
    • moonbeam schrieb:

      leider habe ich das problem :( schon mein 3 pad kaputt gegangen, zocke fifa und ich bin so ein spieler der bisschen stärker auf dem linken stick drückt, wie gesagt schon der 3 pad in ca 6 wochen, also ist es ein baufehler!! habe das auch öfters im netz gelesen weil ich selber davon betroffen bin, dagegen ist der Xbox360 pad ne absolute bombe! das ding ist bombenfest!



      Ich kann es einfach nicht nachvollziehen wie 3 controller hintereinander Soooo kaputt gehen können. Und das in 6 Wochen? Also alle 2 Wochen ein Controller?

      Sorry aber echt unvorstellbar für mich.

      Habe meine Konsole einen Monat nach release gekauft und Konsole als auch Controller laufen ohne Probleme

      Hab auch einen 2 . den nutze ich zwar selten aber bis jetzt auch nichts negatives zu berichten
    • Controller fehler!!!!

      Also ich hab mir heut die Nacht vor der one um die Ohren gehauen. Zocke fifa... Plötzlich hab ich ein komisches knacken bemerkt, als ob der sticken plötzlich hängt. Dies geht natürlich auch auf die steuerung (reaktionszeit).... Seit dem Moment verhält sich mein controller, wenn man nach rechts lenkt, als ob er irgendwo einrasten würde. Erst mit einem leichten Gegendruck springt er dann wieder zurück auf "normalstellund"....... Also mit dem defekt ist nicht das knacken des Plastiks beim verbiegen des Controllers gemeint, sondern als ob von der Kugel vom stick, der im controller Gehäuse sitzt was abgebrochen wäre..... greetz