Avalance Studios sehen Gebrauchtspielhandel als Hausgemachtes Problem der Publisher

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Avalance Studios sehen Gebrauchtspielhandel als Hausgemachtes Problem der Publisher

      forum.spieleberichte.de/index.…438be342f803c666c7e4325ddDie Avalanche Studios und damit die Macher von Just Cause haben sich zum derzeit großen Thema der Gebrauchtspiele geäußert. CEO Christofer Sundberg von den Avalanche Studios sagt, dass er viele Spiele auch wieder verkaufen wollen würde. Grund dafür ist, dass immer mehr Spiele immer kürzere Spielzeiten haben und wenig Wiederspielwert. Sehr oft besucht er Läden mit Wühltischen voller gebrauchtspiele. Ihm fällt dabei auf, dass er sehr selten Just Cause Spiele auf dem Wühltisch sieht. Grund dafür sieht er darin, dass noch heute tausende Spieler dieses Spiel begeistert.