Watch Dogs und The Witcher Auflösungen geleaked

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Watch Dogs und The Witcher Auflösungen geleaked

      forum.spieleberichte.de/index.…194c5ef113c8d6f288f6a1795Das Bild verfestigt sich langsam und eigentlich ist es nur noch eine Sache die wir der Vollständigkeit wegen machen. Ein Insider der Branche hat nun via Twitter die Auflösungen von The Witcher 3 und Watch Dogs preis gegeben. Wie üblich wird die Xbox One die schlechtere Auflösung bieten.





    • jps schrieb:

      Es nervt wirklich momentan das sie das bei der One nicht hinbekommen, es wäre wirklich schön wenn sie auch in 1080p und 60FPS laufen.Grafik ist nicht alles aber wir haben das Jahr 2014.MS hat sich mit der Hardware ein Eigentor geschossen, finde das sehr schade.
      Ich sehe das ähnlich. Es ist ja schon lange vor dem X1 Start bekannt gewesen, dass die One etwas schwächer ist, Allerdings war MS auch immer der Meinung durch die Cloud das mehr als nur ausgleichen zu können. Ich hatte mir das schon vorgestellt wie die Grafikeinstellungen bei PC Games. Anstatt der Einstellung "sehr hoch" gäbe es dann den Menüpunkt "Cloud". Die Konsole ist ja noch nicht solange draußen aber wann soll die Cloud die Grafik verbessern? Kurz bevor die neue Generation erscheint?!
      Memento Mori
    • -SIC- schrieb:

      jps schrieb:

      Es nervt wirklich momentan das sie das bei der One nicht hinbekommen, es wäre wirklich schön wenn sie auch in 1080p und 60FPS laufen.Grafik ist nicht alles aber wir haben das Jahr 2014.MS hat sich mit der Hardware ein Eigentor geschossen, finde das sehr schade.
      Ich sehe das ähnlich. Es ist ja schon lange vor dem X1 Start bekannt gewesen, dass die One etwas schwächer ist, Allerdings war MS auch immer der Meinung durch die Cloud das mehr als nur ausgleichen zu können. Ich hatte mir das schon vorgestellt wie die Grafikeinstellungen bei PC Games. Anstatt der Einstellung "sehr hoch" gäbe es dann den Menüpunkt "Cloud". Die Konsole ist ja noch nicht solange draußen aber wann soll die Cloud die Grafik verbessern? Kurz bevor die neue Generation erscheint?!


      Ja das mit der Cloud ist auch so eine Sache, die meisten sagen es ist reiner Mist was MS sagt.

      Anscheinend ist der eSRAM schuld daran da er zu klein ist, na ja ich hoffe mal das es besser wird.
    • Die Zeit Heilt alle Wunden! Fertig! ich weiß es ist immer das selbe, aber ich glaube fest an die Cloud und wenn die annähernd so funktioniert wie sie es sagen, wird die Box in Zukunft die PS4 überrunden.
      -
      Aber wenn ich mich recht entsinne, habe ich mir noch nie wirklich Gedanken über die Auflösung gemacht! auch nicht bei der 360. Ich bin in nen Laden gegangen und hab mir einfach das Game geholt auf das ich mich gefreut habe! Ich könnte langsam echt das große Kot*en bekommen, ständig "die PS4 ist da besser, die ONE ist da besser", das trifft auch zu den News mit denen Verkaufszahlen zu! (Ich meine jetzt nicht speziell diese Seite, sondern im Allgemeinen)DAS NERVT!!
      -
      Ich jedenfalls bereue den Kauf der ONE nicht! ich spiele zurzeit die Beta von Titanfall und bin keineswegs enttäuscht!
      -
      Nur als kleiner Hinweis, wenn die PS4 wirklich sooo viel besser sein soll, dann wundere ich mich warum Ryse das schönste spiel zurzeit ist!?
    • Nr 70 schrieb:

      Nur als kleiner Hinweis, wenn die PS4 wirklich sooo viel besser sein soll, dann wundere ich mich warum Ryse das schönste spiel zurzeit ist!?


      Ist es nicht mehr. Heute ist ein überaus beeindruckender the order 1886 gameplay trailer erschienen. ein ps4 exklusiv spiel das im herbst kommt und alle grafikmaßstäbe zu brechen scheint. Siehe hier:



      Das ist ALLES gameplaygrafik! sieht meiner meinung nach aus wie nen rendervideo. Übrigens ist das ein leak... der trailer mit voller quali kommt heute abend... Update: Habe mal ne offizielle Quelle nun eingefügt. Bessere Quali XD
    • @ Nr 70

      Wie schon gesagt wurde ist Grafik natürlich nicht alles. Ich z.B spiele Momentan Lightnig Returns auf der 360 und so gut wie garnicht mit der One! Fakt ist aber, dass wir 2014 haben und 1080p und 60fps einfach mal Standart sein sollten. Eine bessere Auflösung und Framerate biete eben das bessere OPTISCHE Erlebnis!

      Ich bereue den Kauf der Xbox auch nicht aber die Konsole ist soweit davon entfernt das zu sein was sie sein möchte, dass man dich fragt ob MS das alles überhaupt umsetzen kann und ob die One dazu überhaupt in der Lage ist.
      Zweifel sind denke ich mehr als verständlich!
      Memento Mori
    • also ich muss ganz ehrlich sagen ich bin langsam ein wenig enttäuscht von der Xbox. Fehlerhafte Updates, grafiktechnisch in den meisten Fällen das Nachsehen, preislich 100 Euro teurer (klar wegen Kinect aber 100 Euro sind 100 Euro und der Mehrwert ist NOCH nicht ersichtlich) und was mich am meisten nervt der Umfang, Sachen die bei der 360 schon gegeben waren werden nun nach und nach mit patches nachgeliefert. Das nervt.

      Ich geb der Xbox gerne noch ein wenig Zeit aber wenn sich das jetzt noch weiter so zieht versuch ich sie zu verkaufen und hol mir ne Playstation... ich bin zwar kein fan von Sony und ihrer Playstation aber wie es im Moment aussieht haben die ihre Arbeit besser gemacht als Microsoft und dann bin ich gerne bereit einem anderen Produkt einmal eine Chance zu geben.

      Notfalls hol ich mir die Playstation auch zusätzlich und für bestimmte Titel behalt ich die Xbox. mal schaun.

      Microsoft sollte meiner Meinung nach mit ihrem ganzen "All in One" gedudel nicht aus den Augen verlieren, dass sie Primär immernoch eine Spielekonsole auf den Markt geworfen haben und diese ist in Sachen Leistung momentan zumindest nicht zeitgemäß! Wie schon gesagt wir haben 2014 und da sollten 1080p und 60 FPS einfach standard sein und nicht nur das, die Ladezeiten sind auch zu lang.



      und bitte klar ist Grafik nicht alles aber ich weiß nicht mir geht es zumindest so, dass wenn ich ein Spiel länger spiele immer mehr auf die details schaue praktisch der erste Eindruck ist natürlich das Gameplay aber wenn das bekannt ist hat man mehr Zeit sich Sachen ein wenig genauer anzuschauen und dann wird Grafik immer wichtiger.



      Im Nachhinein wärs mir lieber gewesen Microsoft hätte noch ein Jahr gewartet und dann eine vernünftige Konsole mit allen Inhalten gebracht.



      Aber wie gesagt ich geb Microsoft noch Zeit und noch ist die Hoffnung nicht verloren :D



      EDIT:

      ich weiß ich hab auch Punkte nochmal geschrieben die schon von einigen von euch genannt wurden, bin nur absolut der gleichen Meinung und wollte dies dadurch nochmal zum Ausdruck bringen :)
      "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher"

      Albert Einstein

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jokey ()

    • Verstehe garnicht was alle haben.
      Die Zahl mag zwar auf dem Papier in vielen Spielen schlechter sein, das tatsächliche Spiel am Ende ist es aber nicht. Mal ganz davon abgesehen sind die Unterschiede bei der Grafik so gering, dass echt so ziemlich alles andere eher relevant ist. Bisher werden die Spiele super hochskaliert und noch ist Ryse das schönste Game. Das mag sich zwar (logischerweise) wieder ändern, aber damit hat die One bewiesen, wie schön sie aussehen kann und wie schön sie in jedem Spiel aussehen tut.

      Ich freue mich schon auf Spiele wie Destiny und Halo2:Anniversary...die werden wieder ne graphische Bombe.
    • Des weiteren darf man nicht vergessen das Ryse ein launchgame war. Die hatten noch mehr Probleme wie order bla bla bla jetzt hat. Und die launchspiele von Sony waren ein Witz. Mit knack und killzone hatten die keine wundervolle Pracht bezaubert. Ryze hat es geschafft. Woraus ich hinaus will ist, die wahre Stärke von der Xbox one kommt mit den nächsten exklusiv Games. Und die anderen Entwickler, die entwickeln auf der leichtesten Konsole. In dem Fall ist es Sonys PlayStation 4. Da ist es kein Wunder das nicht viel Zeit und Hingabe dem anderen Schencken wie es bei 360\ps3 war. Da war nämlich die 360 komfortabler. Aber wie man ja sagt. Die Zeit wird alles zeigen. Und ich glaube die ps4 wird niemals ihre richtige 100% ausnutzen können (wegen Kühlung)
    • So hab mir ma ein paar Videos von diesem The Order 1886 reingezogen und muss sagen dass es für mich ganz gut aussieht nicht mehr und nicht weniger!! Schaue da jetzt nicht neidisch zur PS4!! Ryse sieht da nicht so viel schlechter aus wenn man bedenkt,dass der erste Gameplaytrailer auf der E3 schon knapp ein 3/4 Jahr alt ist. Ach ja Gameplaytechnisch ähnelt es sehr wie Uncharted
    • abwarten und Tee trinken.



      Wie gesagt ich gebe MS noch genug Zeit aber auf ewig schau ich mir das nicht an, ich bin mit der Marke nicht verheiratet und ich nenn den Start mal gelinde gesagt holprig den MS hingelegt hat.

      Vorteil dadurch, sie haben genügend Spielraum für Verbesserungen.



      Zu dem Argument, dass die One doch sauber auf 1080p hochskaliert.

      stimmt ja, aber es ist und bleibt ein 720p oder 900p Bild und auf Dauer wird sich das bemerkbar machen wenn sie das nicht in den Griff bekommen.



      Ich will ja nicht sagen, dass die Xbox schlecht is oder kein Potential hätte, ich sag nur es ist Verbesserungsbedarf da.

      Es geht ja jetzt auch nicht nur um die, die schon eine Konsole haben(weil die meisten die jetzt eine haben wussten was sie wollen), sondern es geht auch um potentielle Kunden die sich momentan nicht entscheiden können ob xbox oder ps. Der Vorteil von Microsoft ist momentan bei diesen Leuten allenfalls noch die Verfügbarkeit, weil es gibt doch viele die nicht bis Mitte diesen Jahres warten wollen um eine neue Konsole zu haben. Würde ich jetzt ganz objektiv betrachtet auf Grund der Internetberichte eine Konsole kaufen wollen würd meine Wahl wohl auch eher auf Sony fallen, weil es momentan einfach runder und fertiger wirkt, einfach eher Next Gen. (Multimediafunktionen mal komplett ausgeblendet)



      in diesem Sinne, ich bin dann mal Tee kochen ;)
      "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher"

      Albert Einstein

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jokey ()

    • Jokey schrieb:

      Würde ich jetzt ganz objektiv betrachtet auf Grund der Internetberichte eine Konsole kaufen wollen würd meine Wahl wohl auch eher auf Sony fallen, weil es momentan einfach runder und fertiger wirkt, einfach eher Next Gen. (Multimediafunktionen mal komplett ausgeblendet)


      Genau das sehe ich beispielsweise anders,... Gerade die Multimediafunktionen machen für mich eine Konsole erst zu nextGen. Die Playstation ist eben nur das was der name schon sagt eine Spielstation nicht mehr und nicht weniger. Innovative Wege, bis auf der Sozialmedia kram geht die wohl nicht. Aber ich gebe dir recht, dass Microsoft gerade was die Auflösung angeht etwas machen muss. Letzten endes muss der Käufer selbst wissen, was er haben will. Eine "reine" Spielstation, oder ein Multimedia Center.

      Grüße
    • Axe of Dargo schrieb:

      Jokey schrieb:

      Würde ich jetzt ganz objektiv betrachtet auf Grund der Internetberichte eine Konsole kaufen wollen würd meine Wahl wohl auch eher auf Sony fallen, weil es momentan einfach runder und fertiger wirkt, einfach eher Next Gen. (Multimediafunktionen mal komplett ausgeblendet)
      Genau das sehe ich beispielsweise anders,... Gerade die Multimediafunktionen machen für mich eine Konsole erst zu nextGen. Die Playstation ist eben nur das was der name schon sagt eine Spielstation nicht mehr und nicht weniger. Innovative Wege, bis auf der Sozialmedia kram geht die wohl nicht. Aber ich gebe dir recht, dass Microsoft gerade was die Auflösung angeht etwas machen muss. Letzten endes muss der Käufer selbst wissen, was er haben will. Eine "reine" Spielstation, oder ein Multimedia Center. Grüße
      Wenn es danach geht musst du dir ne PS3 kaufen :D die kann alles an multimedia :)
    • Avanar schrieb:

      Axe of Dargo schrieb:

      Jokey schrieb:

      Würde ich jetzt ganz objektiv betrachtet auf Grund der Internetberichte eine Konsole kaufen wollen würd meine Wahl wohl auch eher auf Sony fallen, weil es momentan einfach runder und fertiger wirkt, einfach eher Next Gen. (Multimediafunktionen mal komplett ausgeblendet)


      Genau das sehe ich beispielsweise anders,... Gerade die Multimediafunktionen machen für mich eine Konsole erst zu nextGen. Die Playstation ist eben nur das was der name schon sagt eine Spielstation nicht mehr und nicht weniger. Innovative Wege, bis auf der Sozialmedia kram geht die wohl nicht. Aber ich gebe dir recht, dass Microsoft gerade was die Auflösung angeht etwas machen muss. Letzten endes muss der Käufer selbst wissen, was er haben will. Eine "reine" Spielstation, oder ein Multimedia Center.

      Grüße


      Wenn es danach geht musst du dir ne PS3 kaufen :D die kann alles an multimedia :)


      Aso, kann die auch das TV Bild abspielen? Und andere Geräte steuern? ;) Ich denke nicht Multimedia heißt nicht nur Video Formate abzuspielen. Das Gesamt paket ist was für mich zählt und da bedient mich die xbox one eben genau richtig. Daher für mich nextGen. Die PS3 und Xbox 360 konnte das was die One kann nicht bei weiten.
    • Leute leute.....gibt es nichts anderes wie die Auflösung der Konsolen? Schon zum lunch wusste doch jeder wie die Xbox sich dar stellt? Und trotzdem wurde sie gekauft! Ich selbst habe nie was auf die Auflösung gegeben, auch die ganzen Videos bei YouTube wie viel besser die PS4 doch ist,kotzt mich langsam an. Mich interessiert nicht ob die spiele besser ausgehen auf der PS4 sondern das sie stabil laufen auf der XO. Man sollte Microsoft und auf den Entwicklern mal eine Chance geben,und nicht gleich rum maulen wie doof die XO doch ist. Ihr werdet sehen das es, noch einige spiele gibt die begeistern werden.