Vertippt oder verraten? Phil Spencer schreibt über Diablo 3!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vertippt oder verraten? Phil Spencer schreibt über Diablo 3!

      forum.spieleberichte.de/index.…913f61c18a896bf43a1db97d7Phil Spencer ist der Mann bei Xbox, wenn es um Twitter geht. Er schreibt und schreibt und schreibt. Und ja - auch einem solchen Mann können dabei mal Fehler passieren. Wobei man nicht ganz überprüfen kann ob es sich tatsächlich um einen Fehler oder einen Verschreiber handelt. In unserer letzten News berichteten wir darüber, dass auf Twitter eine Diskussion über HD Remakes entbrannt war. Diese schweifte aber auch auf aktuelle Games aus. So erläuterte Phil Spencer, dass er großer Fan von Story-Getriebenen-Adventure-Games sei und dass er die Idee hinter No Mans Sky sehr großartig findet und sich über das Spiel auf Xbox One freuen würde.

      Doch dann kam der "Fehler" - denn er schrieb, dass er Diablo 3 auf der Xbox One großartig findet und dass sich das Spiel auf Konsolen bisher mehrfach verkauft habe. Außerdem dass er hoffe weitere Dungeon Crawler auf Xbox One zu bekommen.

      Phil Spencer löschte den Eintrag sofort wieder und stellte klar - er habe sich verschrieben. Dann entfachte eine Diskussion über Diablo 3 die Phil nur damit beantworten wollte, dass es in Blizzard Hand lege, Diablo 3 auch auf Xbox One zu bringen.