Gerücht: Square Enix hat arbeiten an Luminous Engine gestoppt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gerücht: Square Enix hat arbeiten an Luminous Engine gestoppt

      forum.spieleberichte.de/index.…4f45f34a072bdf4864981d47eWährend der Playstation 4 Ankündigung im Februar 2013 zeigte Square Enix eine beeindruckende Echtzeit Demo der Luminous Engine. Die neue Engine von Square Enix sollte das Aushängeschild des Publishers werden und zukünftige Spiele im neuen Next-Gen Glanz erstrahlen lassen. Nun berichten aber verschiedene Seiten darüber dass Square Enix die Arbeiten an der Engine eingestellt hat.

      Ein dem Unternehmen nahe stehender italienischer Entwickler möchte über diese Entscheidung Seitens Square Enix bescheid wissen. Statt der Luminous Engine soll nun eine Engine angekauft werden, auf der künftige Spiele erscheinen werden. Allerdings konnte der Entwickler auch keinen plausiblen Grund nennen weshalb die Arbeiten eingestellt wurden sein sollen. Einige Blogs vermuten dass dies mit den schlechten Verkaufszahlen der letzten Square Enix Titel zusammen hänge könnte.

      Tatsächlich verkauften sich alle Spiele in der Vergangenheit deutlich schlechter als erwartet. Besonders Schade ist dass es sich bei den meisten Spielen um wirklich gute Titel handelte. Da dies allerdings alles bisher nur Gerüchte sind hoffen wir einfach mal das Square Enix mit den Next-Gen Konsolen richtig durchstarten kann. Anfang des Jahres 2014 hat das Unternehmen gleich 2 große Titel auf der Agenda. Erst wird Tomb Raider erscheinen und kurze Zeit später Thief 4.

      PS: Weil die Techdemo so schön ist - hier nochmal das volle Video: