DICE rechtfertigt niedrige Auflösung bei Battlefield 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • DICE rechtfertigt niedrige Auflösung bei Battlefield 4

      forum.spieleberichte.de/index.…61c0ebf9544e1f8784ab8b19bEs mag für einige Käufer wie ein Stich ins Gamerherz wirken. Immerhin kann ein Großteil der Battlefield 4 Käufer das Spiel nicht mal spielen. Dennoch möchten wir auch weiterhin alles andere Berichten, denn Rendering Architect Johan Andersson hat sich erneut zur Auflösung von Battlefield 4 geäußert. Bekanntlich erreicht die Auflösung weder auf Xbox One, noch auf Playstation 4 ganze 1080P. Laut Andersson hat man die Auflösung so gewählt um das volle Battlefield Erlebnis mit bis zu 64 Spielern zu ermöglichen. Das wäre bei 1080P so nicht möglich gewesen.