Bathesda sieht Xbox One und Playstation 4 auf Augenhöhe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bathesda sieht Xbox One und Playstation 4 auf Augenhöhe

      forum.spieleberichte.de/index.…bee6d50b00e359f5dcff4ac9d
      Bathesda ist quasi noch ein Newcommer unter den Publishern. So stieg der ehemalige Entwickler nach und nach auf und published heute ein Top Game nach dem anderen. Motto des Publishers ist es nur Top Produkte auf den Markt zu werfen. Mit Spielen wie Skyrim, Fallout, Dishonored und der übernahme von ID Software gelang ihnen das bisher auch grandios. Entsprechend interessant ist die Meinung von Bathesda über die Leistungsfähigkeit der Next-Gen Konsolen. So zog Pete Hines Stellung:
      "Ich denke, wir können nur von der Hardware sprechen. Es großartig etwas für diese Konsolen zu entwickeln. [...] Wir sind begeistert davon, wie viel ähnlicher sich die beiden in Bezug auf das sind, was sie erreichen wollen. Der Sprung von einer zur anderen und wie sie Dinge machen, ist im Gegensatz zu den vorherigen Generationen viel geringer."
      Auch das Thema rund um Gebrauchtspielsperre kam auf. Hier machte man aber wohl einen Rückzieher und wollte sich nicht äußern:
      "Wir machen Spiele und deshalb sind wir nur auf unsere Sache konzentriert"
      Schade das sich bisher nur Take Two traut tatsächlich etwas zum Thema zu sagen.

      Quelle: NowGamer