Cryteks neues Projekt bekommt Unterstützung von God of War Ascension Macher

    • Cryteks neues Projekt bekommt Unterstützung von God of War Ascension Macher

      forum.spieleberichte.de/index.…86066a98c87ccb2fb01588a70Ok, ob mansich nun wirklich mit dieser News brüsten kann ist so eine Frage für sich, bei der mancher God of War Fan schüttelnd den Kopf einziehen wird. Todd Papy war zuletzt bei den Santa Monica im Team von Gof of War und werkelte kräftig als Game Director am letzten teil Ascension. Gut ist - dieser Mann ist nun bei Crytek und arbeitet dort an einer neuen unangekündigten IP mit. Schlecht ist - Ascension gilt als schande für die God of War Reihe und war spielerisch fast genau so langweilig wie Ryse. Ob Crytek das gut tut, wo doch auch ihre schwäche das Spieldesign ist? Na jedenfalls ist der gute Mann mittlerweile in Frankfurt angekommen und twittert schon fleissig von den tollen deutschen Weihnachtsmärkten und dem guten Glühwein!

    • Ich hab es noch nicht gespielt und eigentlich habe ich mit so einem Kampfsystem wie dem von z.B. Batman (womit Ryse gerne verglichen wird) nicht viel am Hut, aber Ryse sieht schon echt interessant aus.
      Gerade graphisch ist das Spiel natürlich absolut super. Crytek hat mit Crysis bewiesen, dass sie echt gute Spiele entwickeln können...
    • PrueglerGNU schrieb:

      Ich hab es noch nicht gespielt und eigentlich habe ich mit so einem Kampfsystem wie dem von z.B. Batman (womit Ryse gerne verglichen wird) nicht viel am Hut, aber Ryse sieht schon echt interessant aus.
      Gerade graphisch ist das Spiel natürlich absolut super. Crytek hat mit Crysis bewiesen, dass sie echt gute Spiele entwickeln können...

      Sehe ich anders.Crysis 1 war super. Crysis 2 und 3 waren nicht mehr so klasse...

      Ryse war nett... aber irgendwie auch nicht mehr. Wäre viel mehr drinne gewesen! Gutes Konzept - nicht zuende gedacht... :) Aber so ist das bei Crytek schon immer...