Finanzbericht spricht von Möglicher Verschiebung von Dragon Age Inquisition

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Finanzbericht spricht von Möglicher Verschiebung von Dragon Age Inquisition

      forum.spieleberichte.de/index.…19e751bcaf0c137f534305b2bDerzeit werkel Bioware fleissig am neuen Ableger von Dragon Age namens Inquisition. Ursprünglich wurde angekündigt dass der Titel im herbst 2014 auf den Markt kommen soll. Was so schon ein langer Zeitraum bis zum Release ist, könnte nun nochmal verlängert werden. Denn Electronic Arts hat einen Finanzbericht veröffentlicht aus dem Hervorgeht, dass man im Jahre 2014 vor vielen Herausforderungen stehe. Man habe Battlefield 4 zu supporten, führe NBA LIVE wieder ein. Steche mit UFC eine neue Sportsparte an und müssen dann Ende des Jahres mit die Sims 4 die Spieler erreichen. Aus diesem Grund ist man sich bei Electronic Arts unsicher, ob man Dragon Age 3 nicht lieber auf nächstes Jahr verschieben solle, was bisher allerdings nur eine "kann" Bedingung ist. Letztlich hilft wohl nur warten.