Kaufentscheidung 2015 - Was genau kann denn die XBOX ONE alles?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kaufentscheidung 2015 - Was genau kann denn die XBOX ONE alles?

      Hallo,

      ich bin neu hier und habe mal eine Frage an alle XONE Besitzer:
      Ich bin am Überlegen mir zu Weihnachten eine Konsole zu kaufen, PS4 oder XONE stehen natürlich zur Auswahl.
      Mit der PS4 habe ich schon Erfahrungen gemacht, kurz nach dem Release. Mit der Xbox habe ich leider (auser vor 4 Jahren eine 360) noch keine Erfahrung. Ich kenne niemand, der eine XBox hat und mir diesbezüglich weiter helfen kann. Im Internet finde ich ständig alte und nicht mehr aktuelle oder widersprüchliche Beiträge.
      Die Xbox ONE soll ja eine all-in-ONE- Konsole sein. Schön und gut, aber was genau heisst das für mich?
      Also was genau kann ich (Stand heute, Anfang November 2015) damit alles machen?
      Zocken, logisch. Seit neuestem auch Aufnehmen, wie läuft das ab? Muss die Xbox immer in Bereitschaft sein? Braucht sie ständig eine Internetverbindung? Muss ich Spiele zwangsläufig auf Festplatte installieren? Wie groß ist so eine Installationsdatei / ein Spielstand im Schnitt?
      Ich habe eben keine direkte Vorstellung davon, was die Box noch alles kann, vor allem die Aufnahme-Funktion reizt mich, wäre so mein Kabel Deutschland Receiver überfällig?
      Und bitte kein sinnloses Fanboy-Gerede, von wegen Xbox ist besser als PS4. Ich möchte nur die aktuellen Funktionen wissen, da ich mich seit dem (verkacktem) Release der Box nicht mehr dafür interssiert habe.

      Dankesehr.
    • So wie ich lese hast du keine von beiden Konsolen. Beide Konsolen haben Vor- / Nachteile. Die Xbox ist besser was Apps / Fernsehnkram / Multimedia angeht. Allerdings nutze ich das nicht, da ich dafür einen eigenen Reciever von Unity Media besitze ;-)...

      Wenn es dir ums Spielen an sich geht empfehle ich eher die PS4. Sie ist ein wenig Leistungsstärker wie die Xbox One, von daher werden so gut wie immer höhere Auflösung erreicht. Außerdem hat Sony ein unvergleichliches Studio-Netzwerk von Spieleherrstellern. Microsoft ist hier leider darauf angewiesen Spiele einkaufen zu müssen oder oberflächliche Shooter mit eigenen Studios herzustellen. Fairerweise sei allerdings gesagt das Microsoft hier schon kräftig investiert und neue Studios aufbaut.
    • Also Avanar ich hoffe du meinst nicht Halo mit oberflächlichen Shooter, denn dass ist der tiefgründigste Shooter, den ich kenne. Außerdem ist die Aussage "Wenn es dir ums Spielen an sich geht empfehle ich eher die PS4" nicht wirklich eine gute Beratung, genauso wenig wie die Auflösung. Da sollte man sich eher die Frage stellen, ob mir die PS4 oder Xbox One Exklusiv Titel zusagen, oder? Nebenbei würde ich noch erwähnen, dass die Xbox Obe Multitasking fähig ist, was ich sehr oft benutze.
      Memento Mori
    • -SIC- schrieb:

      Also Avanar ich hoffe du meinst nicht Halo mit oberflächlichen Shooter, denn dass ist der tiefgründigste Shooter, den ich kenne. Außerdem ist die Aussage "Wenn es dir ums Spielen an sich geht empfehle ich eher die PS4" nicht wirklich eine gute Beratung, genauso wenig wie die Auflösung. Da sollte man sich eher die Frage stellen, ob mir die PS4 oder Xbox One Exklusiv Titel zusagen, oder? Nebenbei würde ich noch erwähnen, dass die Xbox Obe Multitasking fähig ist, was ich sehr oft benutze.


      Kritiken zu Halo 5 sagen allerdings etwas anderes. Der Storymode bleibt oberflächlich - wird vielfach geschrieben - Selbst bei Medien wie Gampro und co. Nur weil es zahlreiche Franchiseprodukte gibt, die Halo ein reichhaltiges Universum verpassen, heisst das nicht dass ich als Spieler von diesem Universum profitiere!

      Bei den Spielen gebe ich dir recht. Man muss sich informieren.
    • Hi,

      hehe ohne Fanboy Gelaber zu antworten scheint den meisten schwerzufallen :) Da muss ich wohl mal einspringen ^^

      Die TV Aufnahmefunktion ist in Deutschland noch nicht verfügbar kommt erst noch, du kannst natürlich deinen Receiver anschließen und so dann nebenbei im angedockten Modus Fernsehschauen bis die Aufnahmefunktion auch in D verfügbar ist.

      Oder du zockst auf der Konsole und streamst das Fersehprogramm auf Tablet/Handy, oder wenn der Fernseher anderweitig genutzt werden soll streamst du deine One einfach an einen Windows 10 PC und zockst da.

      Spiele müssen immer auf Festplatte installiert werden. Eine Installationsdatei liegt im Mittel würde ich mal sagen bei 30GB, ist die Platte voll kannst du einfach über USB ne externe anstecken, oder halt löschen ^^ Spielstände sorry habe ich noch nie drauf geachtet welche Größe die besitzen.

      Die One hat zwei verschiedene Standbye Modi einem in dem sie wirklich fast aus ist :) und einen weiteren der Einkäufe die du tätigst automatisch herunterlädt auch wenn du nicht zu hause bist, der Updates installiert und der bestimmt auch dann das Fernsehprogramm aufnimmt sobald es das dann gibt

      Die Box braucht keine ständige Internetverbindung und genau sie kann Multitaksing, sprich zocken und nebenbei über Skype telefonieren, surfen im Netz, fernsehen, erfolge checken.

      Dann ist sie flüsterleise, wird nur Handwarm, wenn du gerne Twitch schaust kannst du halt bei Xbox alle Übertragungen sehen bei der PS4 nur die von anderen PS4 Spielern.
    • Avanar schrieb:

      -SIC- schrieb:

      Also Avanar ich hoffe du meinst nicht Halo mit oberflächlichen Shooter, denn dass ist der tiefgründigste Shooter, den ich kenne. Außerdem ist die Aussage "Wenn es dir ums Spielen an sich geht empfehle ich eher die PS4" nicht wirklich eine gute Beratung, genauso wenig wie die Auflösung. Da sollte man sich eher die Frage stellen, ob mir die PS4 oder Xbox One Exklusiv Titel zusagen, oder? Nebenbei würde ich noch erwähnen, dass die Xbox Obe Multitasking fähig ist, was ich sehr oft benutze.


      Kritiken zu Halo 5 sagen allerdings etwas anderes. Der Storymode bleibt oberflächlich - wird vielfach geschrieben - Selbst bei Medien wie Gampro und co. Nur weil es zahlreiche Franchiseprodukte gibt, die Halo ein reichhaltiges Universum verpassen, heisst das nicht dass ich als Spieler von diesem Universum profitiere!

      Bei den Spielen gebe ich dir recht. Man muss sich informieren.


      Ich habe gar nicht speziell von Halo 5 gesprochen, da ich es selber noch gar nicht gespielt habe. Ich meinte aber auch nicht die Zahlreichen Produkte sondern Halo als Videospiel Reihe und als solche ist Halo alles andere als oberflächlich und davon profitiert man als Spieler definitiv. Wie gesagt konnte ich mir speziell über Halo 5 noch keine Meinung bilden.
      Memento Mori