Lieblings Assassins Creed Teil

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lieblings Assassins Creed Teil

      Ich habe vor kurzem Assassins Creed Brotherhood absolviert. Es hat mir Spaß gemacht und hat mir auch das Interesse an der Reihe geweckt. Ist es sinnvoll den zweiten Teil auch zu kaufen? Oder mich komplett in die Reihe einzufinden? Ich meine weil es ja schon ziemlich viel wäre was ich da nachzuholen hätte. Hat denn wer bessere Erfahrungen mit einem anderen Teil als den zweiten gemacht der angeblich so gut sein soll? ^^
      <-----Kreislauf des Lebens
    • Für mich war bisher Teil 3 der beste von allen, die Story war einfach grandios! Aber ich würde die emphelen von Teil 1 anzufangen, sicherlich hast du dann eine menge vor dir, aber du kannst ja erstmal strikt die Story spielen ohne nebenmissionen ect und die älteren teile gibt es ja schon relativ günstig!
    • Ich finde Teil 2 mit Abstand am besten. Bin generell Fan der Serie, mir ist das Gameplay auch nach all den Jahren nicht langweilig geworden, habe alle Teile mit Ausnahme von Rogue hier im Schrank stehen.

      Teil 2 hat mir einfach das schönste Erlebnis beschert. Ich fand das Setting wirklich interessant, das Gameplay wurde extrem clever erweitert, es gab mehr Abwechslung als noch im Vorgänger. Besonders das Management von Monteriggioni hat mir gefallen. Die ganze Action im Hier und Jetzt fand ich ebenfalls interessant, in den nächsten Teilen wurde es dann nur noch ausgeflippt und immer belangloser.

      Zugegebenermaßen sind andere Ableger der Serie spielerisch wohl mittlerweile noch fortgeschrittener, doch hatte ich mit dem zweiten Teil deutlich am meisten Spaß. Ob diese "Magie" auch heute noch nach dem Spielen der anderen Teile vorliegt, ist halt so eine Sache. Mein Tipp: Den zweiten einfach kaufen und genießen, gibts ja mittlerweile spottgünstig.

      Wenn du jetzt Gefallen an der Serie gefunden hast, musst du aber aufpassen, es jetzt auch nicht zu übertreiben. Spielst du jetzt alle Teile vom ersten an bis zu Unity und Rogue durch, hängt dir das dann doch irgendwann ganz schön den Hals heraus ;D Gibt ja genug Leute, denen selbst bei jährlicher Veröffentlichung die Pause zu gering ausfällt.