4players berichtet über den Controller der Xbox One

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 4players berichtet über den Controller der Xbox One

      Im Netz tauchen derzeit immer häufiger kleine Hands On über die Xbox One auf. Im Mittelpunkt steht dabei zunächst der neue Xbox One Controller, da die Leute vor Ort keine Spiele antesten konnten, sondern lediglich eine Tech-Demo.

      Der neue Xbox 360 Controller soll dabei super in der Hand liegen. Die beide Analog Sticks sollen etwas kleiner sein, dafür aber eine deutlich minimierte Deadzone haben. Das bedeutet dass der Zeitpunkt ab dem die Konsole, bzw das Spiel reagiert verkleinert wurde und damit ein deutlich größerer Bereich entsteht in dem ihr eure Steuerung perfektionieren könnt.

      forum.spieleberichte.de/index.…ffea61b80b9046b7270f3d0f5

      Als absolutes Highlight soll aber die neue Rumble-Funktion gelten. Neben dem üblichen Gewackel hat Microsoft unter dem Controller noch zusätzlich an den Seiten Rumble-Motoren untergebracht. Dadurch entsteht eine Art "Stereo-Rumble" dass sich immer auf der Seite bewegt wo auch etwas passiert. Und so geht das Rumble von den Seiten in die Mitte und wieder auf die Seiten über, was sich sehr gut anfühlen soll. Feuert ihr Beispielsweise mit Rechts bewegt sich der Controller rechts. Der 4Players Redakteur meint, dass das die Spiele sehr authentisch gestaltet.

      Quelle 4players.de