Neue Antwort erstellen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

Informationen
Sicherheitsabfrage („reCAPTCHA“)
Nachricht
  • :)
  • :(
  • ;)
  • :P
  • ^^
  • :D
  • ;(
  • X(
  • :*
  • :|
  • 8o
  • =O
  • <X
  • ||
  • :/
  • :S
  • X/
  • 8)
  • ?(
  • :huh:
  • :rolleyes:
  • :love:
  • 8|
  • :cursing:
  • :thumbdown:
  • :thumbsup:
  • :thumbup:
  • :sleeping:
  • :whistling:
  • :evil:
  • :saint:
  • <3
  • :!:
  • :?:
Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
Maximale Dateigröße: 1 MB
Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
Internet-Adressen werden automatisch erkannt und umgewandelt.
Smiley-Code wird in Ihrer Nachricht automatisch als Smiley-Grafik dargestellt.
Sie können BBCodes zur Formatierung Ihrer Nachricht nutzen.

Vorheriger Beitrag

  • Karibik in Assassins Creed 4 auf Next-Gen Konsolen wunderschön

    Avanar

    Game Director Ashraf Ismail hat sich mal wieder zu Wort gemeldet und kräftig die Werbetrommel für Assassins Creed 4 gerührt. So wirbt er dafür dass die Next-Gen Konsolen nicht nur ein einfacher Port werden, sondern das man sich bei den Next-Gen Konsolen darum bemüht zum einen die Grafik wirklich nach vorne zu puschen und zum anderen die Features jeder Konsole optimal zu nutzen.

    [IMG:http://www.playstationvita.de/attachments/ps4-news/2977d1366607662t-karibik-assassins-creed-4-auf-next-gen-ac4.jpg]

    So soll die Karibik in der neuen Generation wunderschön aussehen. Vermutlich kann sich der PC hier ebenfalls dazu zählen und die neue Grafik darstellen. Unterm Strich sollen wir alle mit den Next-Gen Konsolen einige Überraschungen erleben. Wir dürfen also gespannt sein ob das nicht nur leere Worte sind.