Neue Antwort erstellen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

Informationen
Sicherheitsabfrage („reCAPTCHA“)
Nachricht
  • :)
  • :(
  • ;)
  • :P
  • ^^
  • :D
  • ;(
  • X(
  • :*
  • :|
  • 8o
  • =O
  • <X
  • ||
  • :/
  • :S
  • X/
  • 8)
  • ?(
  • :huh:
  • :rolleyes:
  • :love:
  • 8|
  • :cursing:
  • :thumbdown:
  • :thumbsup:
  • :thumbup:
  • :sleeping:
  • :whistling:
  • :evil:
  • :saint:
  • <3
  • :!:
  • :?:
Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
Maximale Dateigröße: 1 MB
Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
Internet-Adressen werden automatisch erkannt und umgewandelt.
Smiley-Code wird in Ihrer Nachricht automatisch als Smiley-Grafik dargestellt.
Sie können BBCodes zur Formatierung Ihrer Nachricht nutzen.

Vorheriger Beitrag

  • Titanfall hat keinen Singleplayer

    Avanar

    forum.spieleberichte.de/index.…00b57b1aa900c0baaf0456ec6Mit Titanfall haben Electronic Arts aber vor allem Microsoft eine rießige neue Franchise. Microsoft hat dafür gesorgt, dass das Spiel nur für Xbox 360, Xbox One und PC erscheinen wird. Wie nun bekannt geworden ist wird das Spiel auf einen Single-Player Modi verzichten. Vince Zampella begründet dies damit, dass man noch ein kleines Team sei, dass die Arbeit lieber in den Multiplayer Part steckt. Hätte man noch einen Single Player Umgesetzt, hätte man das Team teilen müssen und quasi an zwei unterschiedlichen Spielen arbeiten müssen. Nach eigenen Aussagen würden lediglich 5% einen Single-Player Modus innerhalb eines Shooters beenden. Die meisten zocken immer nur die ersten paar Level an und hören dann auf.

    Titanfall wird seinen schwerpunkt auf onlinegefechte in einem zukunfts Setting setzen. Im Mittelpunkt stehen dabei Mechkämpfe.