Neue Antwort erstellen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

Informationen
Sicherheitsabfrage („reCAPTCHA“)
Nachricht
  • :)
  • :(
  • ;)
  • :P
  • ^^
  • :D
  • ;(
  • X(
  • :*
  • :|
  • 8o
  • =O
  • <X
  • ||
  • :/
  • :S
  • X/
  • 8)
  • ?(
  • :huh:
  • :rolleyes:
  • :love:
  • 8|
  • :cursing:
  • :thumbdown:
  • :thumbsup:
  • :thumbup:
  • :sleeping:
  • :whistling:
  • :evil:
  • :saint:
  • <3
  • :!:
  • :?:
Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
Maximale Dateigröße: 1 MB
Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
Internet-Adressen werden automatisch erkannt und umgewandelt.
Smiley-Code wird in Ihrer Nachricht automatisch als Smiley-Grafik dargestellt.
Sie können BBCodes zur Formatierung Ihrer Nachricht nutzen.

Vorherige Beiträge 4

  • Würde mich auch über ein neues Silent Hill freuen. Der Soundtrack ist für mich auch sehr wichtig und als Hobbymusiker interessiert mich die Musik in einem Spiel mit am meisten. Die Musik von Silent Hill läßt sich meist auch ganz gut auf der Gitarre nachspielen auch die Transkription des Piano Themas funktioniert sehr gut.
  • Wäre echt gut. Wenn dann noch der Soundtrack stimmt bin ich sehr zufrieden. Wer von euch Teil 1-3 gezockt hat, der weiß bestimmt was ich meine. Ein Silent Hill steht und fällt für mich mit dem Soundtrack! :)
  • Klassiker Day - auch neues Silent Hill im Gespräch!

    Avanar

    forum.spieleberichte.de/index.…e1100748e7a9d4ad15cb22543Derzeit werkelt man bei Konami noch fleißig an der Fertigstellung von Metal Gear Solid. Doch auch andere Klassiker von Konami sollen den Sprung auf Next-Gen schaffen. In einem aktuellen Interview sagte Mastermind Hideo Kojima, dass er sehr gerne ein Reboot von Silent Hill sehen würde. Viele vermuteten darauf, dass er sich nach Metal Gear Solid nun der Silent Hill Serie widmet. Und tatsächlich - der Konami Boss soll bei ihm angefragt haben, ob er diesen Part übernehmen würde.

    Wer denkt - passt ja wie Arsch auf Eimer - der kommt spätestens ins schwanken, nachdem Kojima gesteht, dass er ein ganz schöner Angsthase ist. Er weis nicht ob er an einem solchen Spiel arbeiten möchte, da er sich sehr leicht gruselt. Allerdings sagte er auf jeden Fall zu die Fox Engine für ein Reboot zur Verfügung zu stellen.

    Eine ähnliche Konstellation gab es ja auch schon auf der letzten Generation bei Castlevania. Damals gab es einen äußerst erfolgreichen Reboot von Castlevania -> Castlevania Lords of Shadow. Auch dort übernahm Kojima nur Qualitätkontrolle und sorgte dafür, dass die Castlevania Reihe neues Leben eingehaucht bekommt.

    Vielleicht erwartet uns in Ferne Zukunft ja mal wieder ein AAA Silent Hill. Cool wäre es ja, oder?