Neue Antwort erstellen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

Informationen
Sicherheitsabfrage („reCAPTCHA“)
Nachricht
  • :)
  • :(
  • ;)
  • :P
  • ^^
  • :D
  • ;(
  • X(
  • :*
  • :|
  • 8o
  • =O
  • <X
  • ||
  • :/
  • :S
  • X/
  • 8)
  • ?(
  • :huh:
  • :rolleyes:
  • :love:
  • 8|
  • :cursing:
  • :thumbdown:
  • :thumbsup:
  • :thumbup:
  • :sleeping:
  • :whistling:
  • :evil:
  • :saint:
  • <3
  • :!:
  • :?:
Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
Maximale Dateigröße: 1 MB
Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
Internet-Adressen werden automatisch erkannt und umgewandelt.
Smiley-Code wird in Ihrer Nachricht automatisch als Smiley-Grafik dargestellt.
Sie können BBCodes zur Formatierung Ihrer Nachricht nutzen.

Vorheriger Beitrag

  • Battlefield 4 – Was bringt das nächste Update?

    Azkaya

    forum.spieleberichte.de/index.…dac38c21ca6b8f2aecb31595aEs scheint so, als wären bei DICE wieder alle aus dem Winterurlaub zurück. Jüngst meldete sich Core Gameplay Designer Alan Kertz via Twitter und kündigte Gameplay Änderungen für das nächste Update an. Viele Spieler reagierten darauf hin mit eher negativer Kritik. DICE solle doch bitte erstmal die Netzwerkprobleme beheben, da diese wohl immer noch sehr Akut sein sollen.



    Alan Kertz via Twitter schrieb:


    Rebalance. DMR. V40. RGO. FB. MAA. Heli. Hand Flares. Oh the humanity!

    Somit werden diverse Balancing Änderungen kommen, unter anderem an den Designated Marksman Rifles, den Flashbangs, den „RGO Impact“ Granaten, den Hand Flares, Helikoptern und den Gegenpart die Luftabwehr. Gerade die Änderungen an der Luftabwehr machen uns stutzig, da diese gerade erst mit dem letzten Patch schon abgeschwächt wurden. Scheinbar sind diese wohl dem Entwicklern oder den Spielern, evtl. auch beiden noch zu stark.

    Ebenfalls meldete sich Dennis Brännvall, Multiplayer Game Playdesigner via Twitter zu Wort :

    Dennis Brännvall via Twitter schrieb:


    in 1p view you will only see what that player sees, so only spotted doritos will be shown, in free cam you will still see all

    Demnach wird es wohl auch Änderungen im Spectator Modus geben. Es sollen nun nur noch Gegner zu sehen sein, die auch von anderen Gamern gespottet, also aufgedeckt, wurden. Wir sind hier positiv gestimmt, dass in nächster Zeit, das eine oder andere brauchbare Update für Battlefield erscheinen wird und hoffen das DICE die Probleme in den Griff bekommen.

    Wie schaut es bei euch aus? Habt Ihr ähnliche Erfahrungen bzgl. der genannten Waffen gemacht? Und läuft Battlefield 4 mittlerweile wieder vernünftig bei euch?