Neue Antwort erstellen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

Informationen
Sicherheitsabfrage („reCAPTCHA“)
Nachricht
  • :)
  • :(
  • ;)
  • :P
  • ^^
  • :D
  • ;(
  • X(
  • :*
  • :|
  • 8o
  • =O
  • <X
  • ||
  • :/
  • :S
  • X/
  • 8)
  • ?(
  • :huh:
  • :rolleyes:
  • :love:
  • 8|
  • :cursing:
  • :thumbdown:
  • :thumbsup:
  • :thumbup:
  • :sleeping:
  • :whistling:
  • :evil:
  • :saint:
  • <3
  • :!:
  • :?:
Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
Maximale Dateigröße: 1 MB
Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
Internet-Adressen werden automatisch erkannt und umgewandelt.
Smiley-Code wird in Ihrer Nachricht automatisch als Smiley-Grafik dargestellt.
Sie können BBCodes zur Formatierung Ihrer Nachricht nutzen.

Vorheriger Beitrag

  • Dead Rising 3 leidet ebenfalls unter "schlechter" Hardware

    Avanar

    forum.spieleberichte.de/index.…05ba1a18e3fa213bc0a0e93c3Eurogamer hatte die Gelegenheit Dead Rising 3 genauer unter die Lupe zu nehmen und hat nichts gutes zu berichten. So soll das Xbox One exklusive Spiel ebenfalls nur 720P schaffen und das bei lediglich 30 FPS. Dies berichtet Eurogamer nach einem Bericht über Dead Rising 3. Laut den Entwicklern ist man mit dem Ergebnis zufrieden, immerhin handelt es sich um ein Open World Spiel das viele Facetten hat. Es auf 1080P laufen zu lassen wäre niemals das oberste Ziel gewesen. Wichtig war ihnen das Spiel an sich rund zu bekommen.